VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
WBS TRAINING AG
Pressemitteilung

Neue Wissensräume für Hamburg - WBS TRAINING AG feiert Einweihungsparty und regt zu aktiver Entspannung an

Teil zwei des Umzugs aus der Süderstraße in die großzügigen Räume des Wandalenwegs 14 ist geschafft. Was im April dieses Jahres begann, konnte nun Mitte Oktober erfolgreich abgeschlossen werden.
(PM) Hamburg, 24.11.2009 - Team und Teilnehmer/-innen des WBS Standortes Hamburg Hammerbrook sind nun endlich wieder vereint. Das muss gefeiert werden! – Darüber waren sich alle Beteiligten einig und luden am 18. November 2009 zur großen Eröffnungsfeier und zum Kennenlernen der farblich harmonisch gestalteten Räume ein. Trainer, Kooperationspartner, Kollegen und Kunden sind dem Ruf gern gefolgt.

„Der Standort Hammerbrook bietet seinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Wandalenweg nun mehr Raum für mehr Wissen. Mit dem Einsatz gezielter Gestaltungselemente konnten wir eine ganz besondere Wohlfühlatmosphäre und somit optimale Lernbedingungen schaffen, was uns besonders am Herzen lag.“, betont Standortleiterin Petra Niemann. „Es ist schön, alle Teilnehmer, Trainer und Mitarbeiter wieder unter einem Dach vereint zu haben. So können wir die intensive Begleitung während unserer Weiterbildungen am besten gewährleisten.“, fügt sie hinzu.

Besonders gespannt erwarteten die Gäste die angekündigte Überraschung. Susanne Preiss, eine der anerkanntesten Trainerinnen in Deutschland für Stressmanagement und Qi Gong, konnte die neugierige Erwartung ganz schnell in pure Entspannung verwandeln. Die Gäste hatten die Gelegenheit, in das reinzuschnuppern, was Susanne Preiss Entschleunigungs-Kurse nennt und wovon seit Jahren beispielsweise Führungskräfte, Politiker, Moderatoren und Selbstständige profitieren.

Schnelligkeit, Zeit- und Erfolgsdruck, ständig erreichbar zu sein, Über- aber auch Unterforderung können die Ursachen für Stress sein; Schlafmangel, ein geschwächtes Immunsystem, erhöhtes Herzinfarktrisiko, Depressionen, Übergewicht und Diabetes sind oft die Folge. Doch wie herauskommen aus dem Teufelskreis? Die Erkenntnis des Abends: Nicht Zeit, sondern Energie ist die wichtigste Ressource des Menschen. Also: Tempo raus und Energie rein. Die grundlegende Methode – maximale Erholung in kurzer Zeit zu erlangen – zeigte Susanne Preiss anhand einem 3 Ebenen Modell. Die wichtigsten theoretischen Grundlagen waren dem interessierten Publikum schnell erklärt. Die konkreten Strategien zur Bewältigung – begonnen bei der Atmung über die Bewegung bis hin zu Entspannungstechniken – brachten den Vortragsraum mal ins Schwitzen, mal in tiefste Phasen aktiver Entspannung. Die aus dem Qi Gong, einer seit 3000 Jahren praktizierten Heilgymnastik und wichtigem Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM, stammenden Übungen zeigten Wirkung: Das stürmisch-regnerische Herbstwetter war schnell vergessen und die Anwesenden begeistert.

Das stärkende Büfett im Anschluss war eine tolle Gelegenheit, den Energietank noch mehr aufzuladen. Im passenden Ambiente konnte der Abend mit anregenden Gesprächen in lockerer Atmosphäre ausklingen.

Hier machen Sie sich schlau:
WBS TRAINING AG
Petra Niemann
Wandalenweg 14
20097 Hamburg
www.wbstraining.de/weiterbildung-in/hamburg
PRESSEKONTAKT
WBS TRAINING AG
Herr Mirko Peters
Mariendorfer Damm 1
12099 Berlin
+49-30-69209883
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WBS TRAINING AG

Wir alle sind einem ständigen Veränderungsdruck ausgesetzt. Das gilt für Unternehmen wie für Individuen. In diesen Veränderungen steckt ein enormes Potenzial zur Verbesserung. Dieses Potenzial möchten wir mit Ihnen zur ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
WBS TRAINING AG
Mariendorfer Damm 1
12099 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG