VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Haus der Technik e.V.
Pressemitteilung

Neue Vorschriften für Fahrzeugkrane

Tagung "Fahrzeugkrane" im HDT erklärt die praktische Umsetzung der EN 1300:2014-11
(PM) Essen, 22.04.2015 - In der Fachtagung "Fahrzeugkrane“ am 10.-11.06. 2015 in Essen werden die neuen Bestimmungen der EN 13000:2014-11 für den Bau und Betrieb und die Konstruktion von Fahrzeugkranen behandelt. Dabei werden verschiedene Hersteller mit Berichten über neue Entwicklungen und besondere Erfahrungen aus der Praxis zum Erfolg dieser Tagung beitragen.

Die Themenschwerpunkte der Veranstaltung konzentrieren sich auf die Sicherheitstechnische Betrachtung bei Steuerungen an Fahrzeugkranen, und die Steuerungen und Steuerungssysteme. Auch der Einsatz von synthetischen Seilen im Fahrzeugkranbau und die Grenzen von Großkranen werden diskutiert.

Alle Teilnehmer der HDT-Tagung "Fahrzeugkrane", die von Dipl.-Ing. Jürgen Koop geleitet wird, lernen an Hand von Beispielen aus der Praxis den Umgang mit den neuen Vorschriften und erhalten wichtige Informationen zur Konstruktion und Entwicklung von Fahrzeugkranen.

Das ausführliche Veranstaltungsprogramm erhalten Interessierte auf Anfrage beim Haus der Technik, Tel. 0201/1803-344 (Frau Wiese), Fax 0201/1803-346, E-Mail: information@hdt-essen.de oder direkt hier: www.hdt-essen.de/W-H020-06-387-5
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Haus der Technik e.V.
Herr Kai Brommann
Hollestraße 1
45127 Essen
+49-201-1803251
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HAUS DER TECHNIK E.V.

1927 in Essen gegründet, ist das Haus der Technik (HDT) heute nicht nur das älteste, sondern auch eines der führenden unabhängigen Weiterbildungsinstitute für Fach- und Führungskräfte Deutschlands. Rund 15.000 ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Haus der Technik e.V.
Hollestraße 1
45127 Essen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG