VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Esigaret-kopen.nl
Pressemitteilung

Neue Studie aus England belegt: E-Zigaretten bis zu 95% gesünder als Tabak

Einer aktuellen Studie aus England zu Folge, ist der Dampf aus e-Zigaretten um ein vielfaches weniger schädlich als Tabakrauch.
(PM) Eijsden, 20.05.2016 - Diese Beobachtungen wurden bisher von US-amerikanischen Studien, wie z. B. die aktuelle Untersuchung der Penn State University unter Jonathan Foulds, PhD., bestätigt:

„Bei dem verbrennen von Tabak entstehen bis zu 7.000 verschiedene chemische Stoffe, die durch die Lunge in den menschlichen Körper gelangen. Bei dem Konsum von E-Zigaretten hingegen, wird kein Verbrennungsprozess benötigt um den Dampf zu erzeugen. Außerdem konnten bisher keine negativen Auswirkungen von Inhaltsstoffen der E-Zigaretten nachgewiesen werden.“

Aufgrund der relativ kurzen Zeit in denen E-Zigaretten überhaupt zum Kauf angeboten werden, fehlen derzeit jedoch Langzeitstudien zu dem Thema.

Mit dem Rauchen aufhören? e-Zigaretten können helfen

Viele Konsumenten von e-Zigarette und sogar einige Wissenschaftler sind sich in einer Sache einig: e-Zigaretten können ein wirksames Hilfsmittel in der Rauch Entwöhnung sein. Viele Nutzer von E-Zigaretten schaffen den Absprung vom schädlichen Tabakrauch innerhalb von wenigen Wochen. Dies wurde erst letztlich durch eine von Prof. Dr. Micheal Siegel durchgeführte Online-studie, bestätigt. In dieser Studie wurden Käufer von e-Zigaretten, über mehrere Monate lang, zu ihren Rauch Gewohnheiten befragt.

Die Ergebnisse dieser 7-monatigen Befragung zeichnen ein interessantes Bild:

- 31% der Teilnehmer reduzierten ihren Tabakkonsum von durchschnittlich 18, auf 2 Zigaretten pro Tag.

- Bis zu 48% der Befragten stellten das Rauchen komplett ein

- Ein knappes Viertel der Studienteilnehmer, mieden den Genuss von Tabak als auch das „dampfen“ einer e-Zigarette

Der Gebrauch von e-Zigaretten in der Rauchentwöhnung scheint also eine Wirkung zu haben. Ein großer Nachteil der Untersuchung ist allerdings die geringe Anzahl der Studienteilnehmer. Es wurden insgesamt nur 198 Personen zu ihrem Verhalten befragt. Allerdings kündigten führende Wissenschaftler in diesem Feld, weitere Studien zum Thema e-Zigaretten und Rauchentwöhnung an.
PRESSEKONTAKT
Esigaret-kopen.nl
Herr Vincent Gorissen
Courtpendu 18
6245PE Eijsden
+31-06-31000921
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ESIGARET-KOPEN.NL

Aim a vaper and i have e-commerce business in that kinds of products.
PRESSEFACH
Esigaret-kopen.nl
Courtpendu 18
6245PE Eijsden
Niederlande
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG