VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Dörfer/Partner Kommunikations-Gesellschaft mbH
Pressemitteilung

Neue Softwaremodule zur Optimierung von Produktionsabläufen

Ricoh Europe PLC hat zwei neue Module für sein TotalFlow Workflow-Paket gelauncht.
(PM) London, 12.10.2011 - Ricoh Europe PLC hat zwei neue Module für sein TotalFlow Workflow-Paket gelauncht. Die von Ricoh entwickelten Softwaremodule TotalFlow Make Ready und TotalFlow Print Manager bieten Druckdienstleistern effektive und einfach zu bedienende Werkzeuge, mit denen sie ihre Produktionsabläufe optimieren können. Beide Module stehen als Einzel- oder als Paketlösung ab Dezember 2011 zur Verfügung. In Europa werden sie erstmals vom 12. bis 15. Oktober 2011 auf der Fachmesse Druck+Form in Sinsheim vorgestellt (Halle 6, Stand 6508).

„Da die Endkunden sich verstärkt darauf konzentrieren, ihre Effizienz zu maximieren und die Arbeitsabläufe zu rationalisieren, benötigen Hausdruckereien und kommerzielle Druckdienstleister effektivere Möglichkeiten, um den Automatisierungsgrad zu erhöhen sowie den Zeit- und Kostenaufwand der Druckproduktion zu senken“, erklärt Peter Williams, Executive Vice President und Head of Production Printing Business Group bei Ricoh Europe. „Bei dem modularen Konzept von TotalFlow erwerben die Kunden nur die Komponenten, die sie für ihren aktuellen Bedarf benötigen. Wenn die Druckanforderungen oder die Nachfrage dann steigen, ist es problemlos möglich, neue TotalFlow-Module hinzuzufügen und die Produktivität und Effizienz weiter zu erhöhen.“

TotalFlow Make Ready und TotalFlow Print Manager bieten eine komplette Bandbreite an Funktionen zum Ausschießen und Zusammenstellen von Dokumenten, die die Anwender der Digitaldrucksysteme der Pro-Reihe von Ricoh in die Lage versetzen, die Produktivität zu steigern, das Geschäft auszubauen und die Anforderungen ihrer Kunden effizienter zu erfüllen. Diese Funktionen beinhalten das Vorbereiten, Bearbeiten, Nummerieren, Aufbringen von Wasserzeichen, Reinigen, Veredeln, Auftragsmanagement, Warteschlangenmanagement, Archivieren, Suchen und Nachdrucken.

Williams ergänzt: „Mit TotalFlow MR und TotalFlow PM stellen wir unseren Kunden wirtschaftliche Lösungen zur Verfügung, mit denen sie den Mehrwert der bei uns getätigten Investitionen erhöhen können.“ Beide Module zeichnen sich durch eine intuitive Benutzeroberfläche aus, die für die Bediener der Systeme optimiert wurde. In Verbindung mit den von Ricoh angebotenen professionellen Dienstleistungen, wie Analysen der aktuellen Workflows und Workflow-Integrationen, profitieren die Anwender von einer schnellen und nahtlosen Installation, die an ihre spezifischen Bedingungen angepasst ist. Sie können vom ersten Tag an die Vorteile einer optimierten, rationalisierten Produktivität nutzen.

Die Leistungsmerkmale im Überblick:

•TotalFlow MR bewältigt komplexe Druckaufträge. Es empfängt, überprüft, bearbeitet oder bestätigt Dateien online und verringert den Zeitaufwand der Druckvorbereitung. Die Druckeinkäufer erwarten von ihren internen und externen Dienstleistern kürzere Lieferzeiten, eine höhere Qualität und einen größeren Leistungsumfang. Hier hilft TotalFlow MR, den gesamten Vorbereitungsprozess zu beschleunigen. Einfacher ist es nicht möglich, Dokumente mit Kapiteln und Registern zusammenzustellen sowie Flyer und Prospekte zu erstellen. Mit TotalFlow MR werden auch komplexe Aufträge schneller sowie mit weniger Kosten und Fehlern im Rüstprozess abgeschlossen.

•TotalFlow PM bietet den Druckereien eine stabile Warteschlangenverwaltung, die das Druckmanagement über mehrere Druckmaschinen oder Ausgabekanäle hinweg vereinfacht. Es kontrolliert präzise Auftragseingang, Status und Fehlerzustand, senkt die Kosten und spart wertvolle Zeit. Damit können Unternehmen genau kontrollieren, was sie wann und wie produzieren und welche Informationen sie bereitstellen. Die Software hilft ihnen, die Kosten des Drucks und der Dokumentenbereitstellung zu verringern, das komplexe Aus-gabemanagement über mehrere Betriebssysteme hinweg zu vereinfachen und die Verteilung von Druckprodukten auch über E-Mail und das Internet unabhängig von der Art des produzierten Dokuments zu automatisieren. Obgleich TotalFlow PM ideal für Produktionsumgebungen aller Größen geeignet ist, bietet es sich vor allem für kleine bis mittlere Unternehmen an, die nach einer Einstiegslösung suchen, die ihnen eine größere Kontrolle über die Auftragsabwicklung gibt.

Ricoh wird die Module TotalFlow MR und TotalFlow PM vom 03. bis 16. Mai 2012 auch auf der drupa 2012 in Düsseldorf (Halle 8a) präsentieren. Auf www.ricoh-europe.com sind weitere Informationen zu finden.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Dörfer/Partner Kommunikations-Gesellschaft mbH
Herr Werner Dörfer
Arnulfstr.33
40545 Düsseldorf
+49-0211- 5230133
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Ricoh Europe PLC
Frau Janice Gibson

+44-20-7465 1153
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER RICOH

Über Ricoh Ricoh Company, Ltd (“Ricoh Company”) ist ein weltweit führender Technologieanbieter, der auf den Büro- und Produktionsdruck-Markt spezialisiert ist. Ricoh arbeitet weltweit mit Unternehmen zusammen, um deren ...
PRESSEFACH
Dörfer/Partner Kommunikations-Gesellschaft mbH
Arnulfstr.33
40545 Düsseldorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG