VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Neue Regelungen gefährden Lebensversicherung - Geplante Reform bedroht Altersvorsorge

(PM) Leipzig, 04.03.2011 - Infolge der Finanzkrise plant die Europäische Union verschärfte Regelungen zur Stabilisierung auch in der Versicherungsbranche. So sind neue Richtlinien in Bezug auf die Kapitalausstattungen vorgesehen, die nach Ansicht der Versicherer die Lebensversicherung bedrohen. Das Finanzportal geld.de erläutert die Reform und ihre Auswirkungen auf das Modell der Lebensversicherung.

Viele Menschen schließen als Sicherheit für die Zukunft eine Lebensversicherung ab. Eine Risikoversicherung greift beispielsweise im Fall des Todes des Versicherten und stellt eine wirtschaftliche Absicherung für die Hinterbliebenen dar. Auf der anderen Seite sind bestimmte Typen von Lebensversicherungen (www.geld.de/lebensversicherung.html) eine verbreitete Form der privaten Altersvorsorge.

Die neuen Regelungen der Europäischen Union werden als „Solvency II“ bezeichnet. Aufgrund der strikteren Vorschriften müssten die Versicherungsunternehmen größere Kapitalrücklagen schaffen. Laut Michael Diekmann, dem Vorstandsvorsitzenden der Allianz, besteht der Zweck dieser Regelungen darin, die Branche krisenfester zu machen. Nach Meinung der Versicherer hätten die geplanten Änderungen jedoch auch negative Auswirkungen. Diekmann gibt zu bedenken, dass derzeitige Überlegungen nur dahin führten, Garantien bei Lebensversicherungen stark zu verteuern, mithin wären sie als Vorsorgemaßnahme für Kunden nicht mehr attraktiv. Auf diese Weise würde ein wichtiges Element der privaten Altersvorsorge wegfallen.

Diekmann betont weiter, dass das bisherige Geschäftsmodell der Allianz einwandfrei funktioniere. Im Jahr 2010 erzielte der Konzern einen Gewinn von 5,2 Milliarden Euro. Für das aktuelle Jahr erwartet der Vorstandsvorsitzende ebenfalls eine positive Bilanz.

Weitere Informationen:
blog.geld.de/lebensversicherung/lebensversicherung-in-gefahr/331538.html
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER GELD.DE

GELD.de gehört zu den führenden Finanzplattformen in Deutschland und ist eine Informationsplattform rund ums Geld. Das Portal versteht sich als Verbraucherplattform mit dem Motto „Entdecke Dein Sparpotential“. Auf geld.de wird die ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG