VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Dr. Gestmann & Partner - die Aufmerksamkeitsagentur
Pressemitteilung

Neue Qualifizierungsangebote für Steuer-, Rechtsanwalt- und Notarfachangestellte

Straßenberger Konsens-Training bietet ab 2010 eine Intensivfortbildung zur/zum „zertifizierten Kanzleimanager/in (SKT)“ sowie einen Lehrgang zur/zum „zertifizierten Fachwirt/in für Kanzleimanagement (SKT)“.
(PM) Aalen, 20.08.2009 - Der Bedarf an fundiert und umfassend ausgebildeten Kanzleimanagern wird immer größer. Das Aalener Weiterbildungsinstitut Straßenberger Konsens-Training, das das Berufsbild „Kanzleimanager“ entwickelt sowie bekannt gemacht hat und diese Fortbildung seit vielen Jahren sehr erfolgreich anbietet, startet daher erstmalig ab April 2010 bundesweit in verschiedenen Städten eine Intensivfortbildung zur/zum zertifizierten Kanzleimanager/in (SKT). „Die Qualifizierung dauert nur drei Monate und umfasst sechs eintägige Module, in denen sich die Teilnehmer alle relevanten Techniken für ein effektives, modernes Kanzleimanagement aneignen“, erklärt Institutsinhaberin Maria A. Musold. Teilnehmen können Steuer-, Anwalts- und Notarfachangestellte sowie kaufmännisch Ausgebildete, letztere sollten eine dreijährige Berufserfahrung in einer Kanzlei nachweisen können.

Aufbaukurs zur/zum „zertifizierten Fachwirt/in für Kanzleimanagement (SKT)“

Gänzlich neu und bundesweit einzigartig ist die Qualifizierung zur/zum „zertifizierten Fachwirt/in für Kanzleimanagement (SKT)“, die das Team um Maria A. Musold ebenfalls ab 2010 anbietet. „An dem sechsmonatigen Lehrgang können bereits ausgebildete Kanzleimanager/innen (SKT) teilnehmen, um sich vor allem betriebswirtschaftliche Kompetenzen anzueignen“, erklärt die Inhaberin von Straßenberger Konsens-Training. In sechs Modulen werden Kenntnisse in Betriebswirtschaft und Controlling, Kanzleimarketing, Optimierung von Arbeitsprozessen und Qualitätsmanagement sowie Führungs- und Ausbildungsmanagement vermittelt.

Nach erfolgreicher Abschlussprüfung erhalten die neuen Fachwirte ebenso wie die Kanzleimanager ein Zeugnis und eine Urkunde, die belegen, dass sie selbstständig Managementaufgaben in den Kanzleien übernehmen und erfolgreich als Bindestelle zwischen Vorgesetzten, Kollegen und Mandanten fungieren können.

Faire Konditionen

Damit ihre Absolventen künftig wirksam zum Erfolg der Kanzlei beitragen, vermitteln Maria A. Musold und ihre Trainer das Wissen sehr praxisnah. Die künftigen Kanzleimanager bzw. Fachwirte können so das Gelernte unmittelbar in ihrem Berufsalltag nutzen. Bei Bedarf können die Teilnehmer einzelne Module kostenfrei auffrischen, sooft sie es wünschen. „Wenn jemand in seinem Arbeitsalltag Schwachstellen feststellt, muss er schließlich die Möglichkeit haben, daran zu arbeiten“, begründet die Institutsinhaberin diesen besonderen Service.

Die Teilnehmerzahl jedes Lehrgangs ist auf 12 Personen beschränkt. Die Lehrgangsgebühr beträgt sowohl für die Kanzleimanager- als auch für die Fachwirt-Ausbildung pro Teilnehmer 950 Euro zzgl. MwSt. – inklusive Unterrichtsmaterial und kostenfreier Auffrischungskurse. Detaillierte Informationen zu den Qualifizierungsangeboten, deren Beginn und zu den Veranstaltungsorten finden Interessierte im Internet unter: www.strassenberger.com
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Dr. Gestmann & Partner - die Aufmerksamkeitsagentur
Herr Dr. Michael Gestmann
Colmantstr. 39
53115 Bonn
+49-228-96699854
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER QUALIFIZIERUNG NACH MASS

Maria A. Musold ist Inhaberin von Straßenberger Konsens-Training, das führende Weiterbildungsinstitut für Notare, Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzleien. Die erfolgreiche Trainerin und ihr 16-köpfiges Team unterstützen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Dr. Gestmann & Partner - die Aufmerksamkeitsagentur
Colmantstr. 39
53115 Bonn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG