VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Fuleda KG
Pressemitteilung

Neue Konkurrenz auf der grünen Wiese

Nach mehreren Anläufen wird die Globus-SB-Warenhaus Holding in Königsbrunn bei Augsburg wohl ein neues SB-Warenhaus bauen. Der örtliche Einzelhandel sollte alarmiert sein.
(PM) Kassel, 26.01.2011 - 850 neue Parkplätze, Dienstleistungsbetriebe und Gastronomie, eine Tankstelle mit Waschstraße und nun 7.900 qm Verkaufsfläche; so plant Globus sein neues SB-Warenhaus in Königsbrunn. Ein Takko Modemarkt, Kinderspielwaren, mehrere Fitnessmöglichkeiten und ein vergrößertes Dehner Garten-Center sind schon vor Ort und werden stark von der geplanten Neueröffnung profitieren.

In ganz Deutschland sind diese Verschiebungen im kommunalen Handel zu beobachten. Gerade in der Nachbarschaft von größeren Städten kann sich die Ansiedlung von großen Verkaufsflächen lohnen und Geld aus dem Umland angezogen werden. Wie reagiert jedoch der örtliche Handel auf die neue Konkurrenz? Kann sich der etablierte Einzelhandel gegen die neue Konkurrenz behaupten?

„Vielfach erlebt man dieselbe Problematik. Ein modernes Einkaufszentrum, oder ein großer Supermarkt führen in einer Region zu starken Verwerfungen im Einzelhandel“, sagt Dipl.-Oec. Klaus Hämmer, Unternehmensberater aus Königsbrunn, „das Einkaufsverhalten der Menschen ändert sich verhältnismäßig schnell und nachhaltig, wenn gute Alternativen zum bisherigen regionalen Angebot geboten werden“.

Es gilt aber für den Einzelhandel vor allem nicht erst zu reagieren, wenn die Konkurrenz schon Kunden beim eigenen Geschäft abzieht. Sondern neue Konzepte zur Kundenfindung und –bindung, eine gelungene Kundenansprache, ein durchdachtes Ladenkonzept, eine sinnvolle Erweiterung des Ladengeschäfts durch einen Onlineshop, Kostenreduzierung bei Lager und Energie und noch viele andere Maßnahmen machen das eigene Unternehmen ertragreicher und damit zukunftssicher.

Die Experten der Fuleda KG unterstützen den Einzelhandel schon seit vielen Jahren erfolgreich und haben die entscheidenden Tipps und Konzepte in einer sich schnell verändernden Branche. Mit dem vielfach bewährten 3-Stufen-Programm kann jeder Händler, vom Ladengeschäft bis zum Filialisten, von diesem Wissen profitieren.

„Unser Mehrwert für den Kunden ist, dass Unternehmer Unternehmen beraten“, erläutert Herr Hämmer, „Unsere Kunden können sich darauf verlassen, dass unser Wissen aus der Praxis kommt und nicht theoretisch angeeignet wurde. Gleichzeitig können wir bei unserer Arbeit auf ein großes Netzwerk an Spezialisten zurückgreifen, die uns jede Herausforderung meistern lassen“.

Am einfachsten überzeugt die praktische Arbeit der Fuleda KG und ihrer Partner. Die Einzelhändler in Königsbrunn sind eingeladen, sich unter www.fuleda-kg.de über die Fuleda KG, ihre Kooperationspartner und Arbeitsweise zu informieren.
PRESSEKONTAKT
Fuleda KG
Herr Dipl.-Oec. Dietmar Fuleda
Hohefeldstraße
34132 Kassel
+49-561-9706441
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FULEDA KG - UNTERNEHMENSBERATUNG FÜR DEN EINZELHANDEL

Regional stark - Die Fuleda KG ist mit ihrem deutschlandweiten Netzwerk aus erfahrenen Beratungsexperten der Ansprechpartner für den Handel. Unsere Unternehmensphilosophie ermöglicht es unseren Kunden, den persönlichen Ansprechpartner ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Fuleda KG
Hohefeldstraße
34132 Kassel
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG