VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
markt-studie.de c/o dynamic technologies GmbH
Pressemitteilung

Neue IBH Studie Branchenfokus "PBS-Artikel 2011" erschienen

Der deutsche PBS-Markt (Papier-, Büro- und Schreibwaren) zählt mit rund 16 Mrd. Euro zu den Schwergewichten in Europa. Auch innerhalb Deutschlands zählt die Branche damit zu den - selbst in volkswirtschaftlicher Betrachtung - wichtigen Branchen.
(PM) Köln, 26.04.2011 - Umso erstaunlicher ist es, dass bei einem derart umsatzstarken und traditionsreichen Markt eine stark zersplitterte Distribution vorherrscht, die aus wettbewerbspolitischer Sicht eine gesunde Mischung zwischen einer Vielzahl kleiner Fachhändler und einigen, teilweise international aufgestellten Großanbietern aufweist.

Das Verhältnis von Fachhandel zu Zweitmarkt, oft ein Gradmesser für die gesunde Distributionsvielfalt, ist hier noch halbwegs ausgeprägt und liegt bei 45 zu 55. Allerdings haben die Globals seit Jahren durch externes Wachstum in Form von Aufkauf ehemals selbstständiger Fachhändler das Kräfteverhältnis beeinflusst.

Auf der Ebene der Inlandsmarktversorgung zeigt sich ebenfalls ein noch traditionell geprägtes Bild: Die heimische Produktion, vielfältig über mehrere Wirtschaftszweige verteilt wie das heterogene PBS-Sortiment selbst, trägt mit gut 8 Mrd. Euro zur Versorgung der Nachfrage bei, die Exportorientierung ist ebenfalls stark, denn die Industrie bedient die Auslandsnachfrage mit derzeit immerhin über 7 Mrd. Euro. Die Importe liegen bei 6 Mrd. Euro; die Ex- und Import-quoten mit jeweils mehr als 90 Prozent verdeutlichen die spürbare Einbindung des deutschen Marktes in internationale Warenströme.

In dem Branchenfokus - PBS-Artikel 2011 wird unter anderem die Frage geklärt wie sich der Markt aktuell darstellt. Des Weiteren wird die Verteilung des Marktvolumens - auf Endverbraucherebene 2006 bis 2010 – für 15 Warengruppen auf Entwicklung und Wachstumstreiber hin untersucht. Ebenso werden die Vertriebsprofile und Vertriebsstrukturen 2006 bis 2010 für 7 Vertriebsformate auf Entwicklung und Wachstumstreiber hin untersucht. Produktion, Import, Export, Inlandsmarktversorgung werden ebenso beleuchtet wie die Mainplayer (Hersteller sowie Händler). Des Weiteren wird die Markt- und Vertriebswegeentwicklung bis 2015 analysiert.

Zum IBH Branchenfokus - PBS-Artikel 2011:
www.markt-studie.de/studien/branchenfokus-artikel-2011-p-164478.html

Zu den Marktdaten der IBH Retail Consultants:
www.markt-studie.de/studien/ibh-retail-consultants-gmbh-m-361.html
PRESSEKONTAKT
markt-studie.de c/o dynamic technologies GmbH
Herr Diplom Betriebswirt (FH) Manuel Bravo Sanchez
Zuständigkeitsbereich: Geschäftsführer
Siegburger Str. 233
50679 Köln
+49-221-677 897 22
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MARKT-STUDIE.DE

dynamic technologies ist der Anbieter von www.markt-studie.de, www.reports-research.com und www.estudio-mercado.es. Auf diesen Portalen können Interessierte in mittlerweile über 61 000 Marktstudien von mehr als 200 europäischen ...
PRESSEFACH
markt-studie.de c/o dynamic technologies GmbH
Agrippinawerft 6
50678 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG