VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Neue HOAI 2013 in Kraft: Das Honorarrecht mit dem WEKA MEDIA-Praxishandbuch sicher anwenden

Die neue HOAI tritt am 17.7.2013 in Kraft. Mit dem Praxishandbuch „HOAI 2013 - Das neue Honorarrecht sicher anwenden“ von WEKA MEDIA erhalten Architekten, Ingenieure Antworten auf alle Fragen zur Honorarvereinbarung und –abrechnung.
(PM) Kissing, 17.07.2013 - Nachdem der Bundesrat am 7. Juni 2013 der siebten Änderung der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) zugestimmt hat, tritt die HOAI am 17. Juli in Kraft. Wie von Verbänden und Kammern der Ingenieure und Architekten für die Honorarordnung e.V. (AHO) gefordert, wurden u.a. die HOAI-Leistungsbilder angepasst. Mit dem Praxishandbuch „HOAI 2013 - Das neue Honorarrecht sicher anwenden“ des Fachverlags WEKA MEDIA erhalten Architekten, Ingenieure und Auftraggeber Antworten auf alle Fragen zur Honorarvereinbarung und –abrechnung entsprechend der neuen HOAI.

Die rechtlich einwandfreie Vereinbarung der Vergütung der Architektenleistung ist keine Selbstverständlichkeit. Vielmehr stellt diese Vereinbarung erhebliche Anforderungen an Architekten und Ingenieure. Angefangen beim Festlegen des Leistungsumfangs mit den entscheidenden Honorarparameter bis hin zur einwandfreien Rechnungsstellung. So wurden beispielsweise die Honorarsätze erhöht, die Bewertungskriterien einzelner Leistungsphasen geändert sowie die Möglichkeit geschaffen, Honorare für Einzelleistungen oder Planungsänderungen schriftlich abzusichern.

Die neue HOAI bringt viele Änderungen. Durchschnittlich steigen die Honorare für Architekten und Ingenieure um 17%. Diese Erhöhung ist mit zusätzlichen Leistungen verbunden, die Architekten und Ingenieure erbringen müssen. Diese neuen Grundleistungen sind jedoch mit Mehraufwand verbunden. Neu ist z.B., dass bei Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen die mitzuverarbeitende Bausubstanz berücksichtigt werden muss.

Für alle Fragen zur neuen HOAI 2013 werden Architekten und Ingenieuren die erforderlichen Hilfsmittel im Praxishandbuch „HOAI 2013 – Das Honorarrecht sicher anwenden“ an die Hand gegeben. Das Praxiswerk enthält klare und verständliche Kommentierungen zu allen Leistungsbildern der HOAI, Musterberechnungen, Vertragsmuster und Honorierungsvorschläge. So können Architekten, Ingenieure und ihre Auftraggeber sämtliche Neuregelungen der HOAI 2013 sicher umsetzen und rechtssicher Honorarvereinbarungen treffen.

Bettina Meyn (Hrsg.): „HOAI 2013 - Das neue Honorarrecht sicher anwenden“
Loseblattwerk, 1 Ordner DIN A5, ca. 600 Seiten
Preis: 159,- Euro zzgl. MwSt. und Versand
BestNr.: PR2901; ISBN: 978-3-8111-2901-6
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Herr Stefan Thönges
Römerstraße 4
86438 Kissing
+49-8233-239116
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WEKA MEDIA

Die WEKA MEDIA GmbH & Co. KG ist einer der führenden Anbieter von multimedialen Fachinformations-Lösungen im Business-to-Business- und Business-to-Government-Bereich. Das Unternehmen bietet Produkte und Services mit einem hohen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Römerstraße 4
86438 Kissing
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG