VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
State of South Carolina Europe Office
Pressemitteilung

Neue Führungsspitze für den “Council of American States” in Europe

(PM) Frankfurt am Main, 04.09.2012 - Der Council of American States in Europe (C.A.S.E.), die Dachorganisation der US-Bundesstaaten mit Vertretungen in Europa gab die Wahl eines neuen Leitungsteams bekannt: W. Ford Graham, Managing Director des South Carolina Europe Office wurde für die nächsten zwei Jahre als Präsident gewählt, sowie Richard Price, Director Mississippi Europe Office als neuer Vize-Präsident und Sharon L. Stead, Managing Director des Illinois Europe Office als Schatzmeisterin.

Die staatlich geförderte Organisation repräsentiert 15 US-Bundesstaaten mit hauptamtlichen Geschäftsstellen in ganz Europa. Durch seine Mitgliedsstaaten unterstützt C.A.S.E. europäische Unternehmen mit dem Vorhaben, in den USA Niederlassungen aufzubauen, umzusiedeln oder ihre Geschäftstätigkeiten auszuweiten. CA.S.E. wird von den Programmen für Wirtschaftsentwicklung der einzelnen US-Bundesstaaten finanziert. Sämtliche Unterstützung von C.A.S.E. im gesamten Standortwahlprozess sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich.

“Ich fühle mich sehr geehrt, die Rolle des Präsidenten für eine solch außergewöhnliche Organisation zu übernehmen“, so W. Ford Graham: „Als neues Leitungsteam freuen wir uns darauf, die Arbeit von C.A.S.E. auszubauen und bei dem Bestreben zu unterstützen, europäische Unternehmen zu unterstützen“.

C.A.S.E. wurde im Jahr 1971 in Brüssel und wird seitdem europaweit für die Förderung des transatlantischen Wirtschaftsdialogs und die Qualität der angebotenen USA-Investment-Seminare und Delegationsreisen in verschiedene europäische Großstadte geschätzt. Aufgrund des Erfolgs von C.A.S.E. wurden ähnliche Organisationen in Japan (ASOA), Kanada (CASC) und China (CASIC) gegründet.
PRESSEKONTAKT
State of South Carolina Europabüro
Frau Debora Kuder
Zuständigkeitsbereich: Manager of Communications

ZUM AUTOR
ÜBER DEN COUNCIL OF AMERICAN STATES IN EUROPE

Zu C.A.S.E. gehören derzeit die Staaten Colorado, Florida, Georgia, Illinois, Indiana, Iowa, Mississippi, Missouri, North Carolina, Ohio, Pennsylvania, South Carolina, Tennessee, Virginia und West Virginia. Weitere Informationen über C.A.S.E. auf www.invest-in-usa.org
PRESSEFACH
State of South Carolina Europe Office
Briennerstr. 14
80333 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG