VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Psychologische Beratung, Aribert Böhme
Pressemitteilung

Neue Fördermittel für Schulen

Das Beratungsbüro Böhme verhilft engagierten Schulen dazu neue Fördermittel zur Anschaffung dringend notwendiger Lehrmittel zu erwerben.
(PM) Düsseldorf, 01.03.2010 - Auf der Grundlage einer weithin als effektiv und hilfreich bewährten Win-win-Strategie bietet das Beratungsbüro Böhme interessierten Schulen die Möglichkeit auf einfache und bequeme Art und Weise neue Finanzmittel zu generieren.

Bedauerlicherweise ist die finanzielle Basis vieler Schulen eher schlecht, so dass eine der wichtigsten Ressourcen unseres Landes – gute Bildung – oftmals nicht in der Art und Weise angeboten werden kann, wie dies sowohl notwendig als auch wünschenswert ist.

Hier hilft das Beratungsbüro Böhme als kompetenter, engagierter und zuverlässiger Partner, der es engagierten Schulleitungen schnell und unbürokratisch ermöglicht, neue Finanzmittel zu erwerben, die dann eigenverantwortlich für wichtige Anschaffungen (z. B. Lehrmittel) verwendet werden dürfen.

Zentrale Motivation zur Schaffung dieser Win-win-Kooperation, mittels der vor allem das Lernumfeld von Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern konstruktiv verbessert werden kann, ist nicht zuletzt eine interdisziplinär ausgerichtete Dienstleistung, die das Beratungsbüro Böhme seit vielen Jahren an der Schnittstelle von Schule und Familie erfolgreich anbietet. Zu den Kernkompetenzen gehören u. a. kompetente psychologische Beratungen im schul- und familienpsychologischen Umfeld, Nachhilfeunterricht, Förderunterricht, empathische Begleitung für überforderte Eltern, psychologische Beratung für Lehrkräfte, Implementierung neuer Unterrichtsangebote in Absprache mit Schulleitungen sowie diverse Publikationen im thematischen Umfeld von Bildung, Erziehung und Gesellschaft.

Grundlage der hier angestrebten Win-Win-Kooperation, die vom Beratungsbüro Böhme unter der Leitung von Herrn Aribert Böhme, DV-Kfm. & EDV-Dozent & Autor & Psychologischer Berater (SGD-Dipl.), interessierten Schulen angeboten wird, ist das neu implementierte Seminar mit dem Arbeitstitel, „Lernpsychologie und Motivationscoaching“, das an Schulen zur konstruktiven Erweiterung bestehender Lehrangebote etabliert werden soll.

Das neu konzipierte Seminar „Lernpsychologie und Motivationscoaching“ wendet sich gleichermaßen an Eltern und Lehrkräfte, die in konzentrierter Form wichtige Erkenntnisse der Lernpsychologie und des Motivationscoachings kennen lernen möchten. Zudem ist dieses Seminar, das persönlich von Herrn Böhme geleitet wird, für alle Menschen geeignet, die sich ein elementares Basiswissen im Umfeld von Lernpsychologie und Motivationscoaching aneignen möchten. Bis dato ca. 8500 erfolgreich unterrichtete SeminarteilnehmerInnen bestätigen die hohe Qualität der vom Beratungsbüro Böhme durchgeführten Seminare im Umfeld von EDV, Bildung, Pädagogik, Psychologie usw.

Die Seminardauer beträgt standardmäßig jeweils zwei Tage zu je acht Unterrichtsstunden. Unter Berücksichtigung der besonderen Rahmenbedingungen an Schulen besteht jedoch grundsätzlich auch die Möglichkeit einer Aufteilung auf vier Abende zu je vier Seminarstunden. Das Seminar wird in Form eines computerunterstützten Vortrags, ergänzt um Gespräche und praktische Übungen mit den Seminarteilnehmern, angeboten.

Auszug aus dem angebotenen Themenprofil: Aufbau von Wissens-Netzen, Intelligente Nutzung aller Sinneskanäle, Brainstorming, Lernmotivation steigern, Mustererkennungstraining zur Intelligenzoptimierung, Grundlagen und Anwendungsmöglichkeiten der NLP, Selbstreflexion als Schlüssel zum Erfolg, Stärkung des Selbstbewusstseins u. v. m.

Besonderes Merkmal dieses neu konzipierten Seminars ist eine bewusst interdisziplinäre Ausrichtung, in deren Rahmen Kenntnisse aus den Bereichen Lernpsychologie, Hirnforschung, Pädagogik, Motivationstipps u. e. m. vermittelt werden. Zudem legt der Dozent, Herr Böhme, besonderen Wert darauf eine bewusst einfache Sprache zu wählen, so dass das Seminar „Lernpsychologie & Motivationscoaching“ ohne spezielle Vorkenntnisse besucht werden kann. Einzige Voraussetzung zur Teilnahme ist ein offenes und unvoreingenommenes Interesse sowie die Bereitschaft zum aktiven Mitdenken.

Das Beratungsbüro Böhme bietet Schulen eine Kooperation an, in deren Rahmen dieses innovative Seminar zu einem um 50 % gegenüber dem Standardpreis reduzierten Honorar gebucht werden kann. Zentrale Idee dieser avisierten Win-win-Kooperation ist es, interessierte Schulen am Gewinn zu beteiligen, so dass neue Finanzmittel für Schulen generiert werden, die diese dann eigenverantwortlich für notwendige und sinnvolle Anschaffungen im Bildungssektor verwenden dürfen.

Interessierte Schulen wenden sich bitte per E-Mail an den Seminaranbieter, Herrn DV-Kfm. & EDV-Dozent & Psychologischer Berater (SGD-Dipl.) & Autor, Aribert Böhme. Auf schriftliche Anfrage sind auch Sonderkonditionen für Einzelpersonen sowie für Kleinbetriebe möglich.

Detaillierte, kostenlose Informationen zur inhaltlichen und organisatorischen Gestaltung übersendet Ihnen das Beratungsbüro gern per E-Mail.
PRESSEKONTAKT
Psychologische Beratung, Aribert Böhme
Herr Aribert Böhme
Lichtenbroicher Weg 103
40472 Düsseldorf
+49-3212-1048942
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PSYCHOLOGISCHE BERATUNG, ARIBERT BÖHME

Schule - Familie - Lebensberatung
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Psychologische Beratung, Aribert Böhme
Lichtenbroicher Weg 103
40472 Düsseldorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG