VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Profirad AG
Pressemitteilung

Neue Fahrräder im Online-Shop der Profirad AG

Bei der Profirad AG, einem der größten deutschen Onlineshops für Fahrräder und Fahrradzubehör sind schon die brandneuen Modelle und Fahrradtrends 2013 online.
(PM) Baunatal, 27.09.2012 - Bei der Profirad AG, einem der größten deutschen Onlineshops für Fahrräder und Fahrradzubehör sind schon die brandneuen Modelle und Fahrradtrends 2013 online. Ein großer Trend für die kommende Saison sind auf jeden Fall Fahrräder mit 29er Reifen und der Ausbau des E-Bike Angebots. Worauf sich die Kunden beim Fahrradkauf 2013 und bei den einzelnen Herstellern noch freuen können:

Felt

Die Highlights der neuen 2013’er Felt-Kollektion verstecken sich hinter dem Namen „Verza“. Hier wurden (wie für Felt typisch) sehr hochwertige Baugruppen, leichte Rahmen und Gabeln verwendet und als Schmankerl der Bosch E-Bike-Antrieb eingebaut. Damit setzt Felt auf den Branchenprimus, der für Qualität und Leistung steht. Das Bosch-System gehört zudem auch zum leichtesten E-Bike-Antrieb auf dem Markt. Beim Topmodell Verza E10 wurde neben dem Bosch-System auch die leistungsstarke, verlustfrei arbeitende NuVinci 360 Nabe verbaut.

Ghost

Wie viele andere Hersteller auch baut Ghost seine Produktpalette der Twentyniner aus. Doch ein paar Modelle stechen hierbei ganz besonders heraus und zwar jene mit dem kleinen Produktzusatz E:i. Ghost hat diese Fullys mit einem neuen Dämpfersystem ausgestattet. Intelligent, zuverlässig und schnell – die Sensoren an Gabel und Tretlager registrieren die Unebenheiten des Untergrundes und ein Computer passt den Dämpfer ständig an die Fahrweise an. Eine echte, innovative Weiterentwicklung.

Cube

Cube steht in erste Linie für Lifestyle, gepaart mit technischen Raffinessen und auch bei der neuen 2013’er Kollektion wurde das wieder herausragend umgesetzt. Neu ist dieses Jahr, neben dem Hanzz Freeride Bike das neue TWO15 mit satten 200mm Federweg der Fox 40 RC2 Gabel sowie DHX RC4 Dämpfer von Fox.

Doch auch Elektromobilität wird 2013 bei Cube großgeschrieben und die Produktpalette der EPO-Serie entsprechend vergrößert. Vor allem Touren -Fahrer dürften an der EPO-Trekkingreihe interessiert sein. Schicke Optik, angenehmes Fahrgefühl und ein leistungsstarkes Elektroantriebssystem von Bosch. Vor allem das EPO Delhi sticht mit einer durchdachten Ausstattung heraus und ist vor allem für Stilbewusste Biker DAS Rad.

Scott

Konsequent setzt Scott auf die neuen Twentyniner. Aspect, Scale und Genius wurden mit der 900’er Reihe erweitert. Ein weiteres Highlight ist die Genius 700’er-Serie. Mit der neuen 27,5“-Bereifung setzt sie neue Maßstäbe, denn die 27,5“ großen Räder vereinen die besten Eigenschaften der 26- und 29-Zoll Reifen.

Univega

Auch Univega hat seine Twentyniner-Modellpalette überarbeitet und stellt eine größere Modellvielfalt zur Verfügung. Doch das wahre Highlight bei Univega ist die E-Bike-Serie der HT-MTB- Serie sowie der Terreno- Crossserie. Damit kommen Mountain- und Crossbiker auch im E-Bike Bereich voll auf ihre Kosten. Die Akkuleistung wurde gegenüber der bisherigen Modellreihe erhöht und leistet nun bis zu 15,5 Ah (2012: 6,6 Ah). Damit ergibt sich eine größere Reichweite (11Ah bis zu 120km; 15,5Ah bis zu 170km) bzw. eine deutlich längere Unterstützung beim größten Unterstützungsgrad. Gleichzeitig sorgt das XION-System für viel Fahrspaß, da es schnell anspricht und eine überzeugende Fahrleistung abliefert.

Die Neuheiten für 2013 sind ab sofort im Online-Shop der Profirad AG (www.profirad.de/fahrrad/) erhältlich.
PRESSEKONTAKT
Profirad
Frau Bernhild Koch

ZUM AUTOR
ÜBER PROFIRAD AG

Die Profirad AG wurde 2003 im nordhessischen Baunatal gegründet. Neben dem Onlineshop mit über 15.000 Artikeln gehört mit dem Profirad AG Store seit 2007 auch ein klassisches Ladengeschäft vor Ort zum Unternehmen. Die ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Profirad AG
Heinrich-Nordhoff-Str. 11-13
34225 Baunatal
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG