VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
dr. brigitte knittlmayer - international & b2b public relations
Pressemitteilung

Neue Fachmesse für Prüf- und Messtechnologien in der Medizintechnik

Medical Device & Technology Test Expo findet erstmalig vom 8. bis 10. Februar 2011 in Köln statt
(PM) Cambridge, 10.12.2010 - Die Medical Device & Technology Test Expo, die neue Fachmesse für Mess- und Prüftechnologien in der Medizintechnik, hat vom 8. bis 10. Februar 2011 ihre Premiere in Halle 11 der Koelnmesse in Köln.
Die Medical Device & Technology Test Expo ist konzipiert als Expertentreff für Hersteller und Anwender, die spezialisiert sind auf das branchenrelevante Prüfen in Forschung und Entwicklung, bei Zertifizierungen, Qualitätskontrollen und Inspektionen. Zahlreiche internationale Anbieter von Testtechnologien für medizintechnische Produkte zur Prävention, Diagnose, Therapie und Rehabilitation haben sich bereits als Aussteller angemeldet, darunter Instron, SLG, Intertek, Marposs und HBM.
Die Medical Device & Technology Test Expo findet zusammen mit weiteren Fachmessen für Testtechnologien von Life Sciences statt. Unter der Dachmarke HuLST Expo mit insgesamt mehr als 100 Ausstellern können sich die Besucher so auf kurzen Wegen auch über aktuelle Trends beim Prüfen und Messen in der Pharmazie, Biotechnologie und Lebensmittelindustrie informieren.
„Entwicklung und Herstellung medizintechnischer Produkte erfordern einen hohen Zeitaufwand, ein großer Kostenanteil entfällt auf Prüfungen, Zertifizierungen und Zulassungen. Der Einsatz spezialisierter, aktueller Testtechnologien kann dabei ein entscheidender Wettbewerbsvorteil sein“, erklärt David Stradling, Geschäftsführer der HuLST Expo. „Daher bieten wir mit der HuLST Expo ein neues Messeformat, das sich auf Mess- und Prüftechniken für Life Sciences konzentriert.“
Unter den Ausstellern sind auch zahlreiche Contract Research Organizations (CROs). Die Fachmesse bietet den Besuchern damit die Möglichkeit zu Gesprächen mit spezialisierten Ansprechpartnern für wissenschaftliche Studien, die für die Zulassung von biowissenschaftlichen Lösungen erforderlich sind.
Die Ausstellung wird ergänzt durch einen täglichen Workshop sowie ein Open Forum, bei denen Experten der Branche ihre neuen Forschungen und Lösungen vorstellen. Der Workshop und das Open Forum finden ebenfalls in Halle 11 statt, die Teilnahme ist mit dem Besucherticket kostenfrei.
Wichtige Daten für Besucher:
Termin: 8. bis 10. Februar 2011
Öffnungszeiten: 8.-9. Februar von 9:30 bis 17:00 Uhr; 10. Februar von 9:30 bis 15 Uhr
Veranstaltungsort: Koelnmesse Halle 11
Tickets: 35€ incl. freien Zutritt zu den Workshops und dem Open Forum
Ticketbestellung und weitere Informationen unter www.medicaldevicetestexpo.com
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
dr. brigitte knittlmayer - international & b2b public relations
Frau Dr. Brigitte Knittlmayer
Am Heerdter Hof 24
40549 Düsseldorf
+49-211-569 22 44
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MEDICAL DEVICE & TECHNOLOGY TEST EXPO:

Medical Device & Technology Test Expo wird organisiert von Total World Media Ltd. Unter der Dachmarke HuLST findet die internationale Fachmesse zusammen mit der Food & Beverage Test Expo und der Pharma Test Exop in Köln/Deutschland ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
dr. brigitte knittlmayer - international & b2b public relations
Am Heerdter Hof 24
40549 Düsseldorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG