VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Pressebüro Gebhardt-Seele
Pressemitteilung

Neuartiges Brandschutzelement erhält ABP-Zertifizierung

(PM) Vellberg, 10.01.2012 - Die Rex Industrie-Produkte GmbH hat ein Brandschutzelement entwickelt, das aufgrund seiner speziellen Materialien und seines Aufbaus Fugenbewegungen mit einer Dehnung von bis zu 20 mm zuverlässig aufnimmt. Das Litaflex-Vario-Element erhielt das ABP-Zertifikat über die Eignung für den Brandschutz der Feuerwiderstandsklassen F30 bis F120 in Gebäuden mit außergewöhnlich großen Bauwerksbewegungen und Fugenbreiten von 20 bis 100 Millimetern. Ferner ist es nach der EU-Norm DIN EN 13501 klassifiziert. Damit ist gewährleistet, dass das Fugenfüllsystem einem Feuer für 120 Minuten standhält, ohne dass Spalten oder Risse entstehen.

Die innerste Schicht des Litaflex-Vario-Elements besteht aus einer „flaton VPG 12“-Brandschutzpappe, die bei Hitzeeinwirkung aufschäumt und die Fuge luftdicht verschließt. Daran angebracht ist das schaumstoffartige Material „litaflex SM 30“, das sich einerseits komprimieren lässt und sich andererseits bei Abnahme des Drucks mit einer Rückstellfähigkeit von bis zu 90 Prozent der Ursprungsdicke wieder ausdehnt. Das gesamte Element ist zur kompletten Abdichtung außen mit Alufolie umwickelt, wobei eine Dehnungsfalte gewährleistet, dass die Bewegungen flexibel aufgenommen werden können.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Pressebüro Gebhardt-Seele
Frau Kathrin Beck

ZUM AUTOR
ÜBER REX INDUSTRIE-PRODUKTE GRAF VON REX GMBH

Ursprünglich wurde die Rex Industrie-Produkte Graf von Rex GmbH 1949 als Asbestspinnerei gegründet. Daraus entwickelte sich das heutige Kerngeschäft von Rex: Die Entwicklung und Vermarktung verschiedener Fugenfüllsysteme aus ...
PRESSEFACH
Pressebüro Gebhardt-Seele
Leonrodstrasse 68
80636 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG