VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Sprachcaffe Reisen GmbH
Pressemitteilung

Neu bei Sprachcaffe Reisen: Trenddestinationen in Südamerika

Sprachcaffe Reisen bietet ab sofort auch Urlaub in Argentinien, Brasilien, Chile und Uruguay an.
(PM) Frankfurt am Main, 22.06.2016 - Mit Argentinien, Brasilien, Chile und Uruguay weitet Sprachcaffe Reisen sein Angebot auf Südamerika aus und bedient damit aufstrebende Trenddestinationen der kommenden Jahre. Bislang hatte sich das Unternehmen vor allem als Spezialist für Kuba einen Namen gemacht. Neben den offerierten Reisen nach Mittelamerika, Asien und Italien können Reiselustige jetzt auch die Highlights Südamerikas entdecken.

Reisebausteine lassen ganz individuelle Reiseplanung zu

Mit den Sprachcaffe Reisebausteinen können die verschiedenen Destinationen ganz individuell kombiniert werden und auch innerhalb der Länder gibt es eine vielfältige Auswahl an Ausflügen, Zusatzleistungen und Aktivitäten. In Argentinien ist es den Urlaubern zum Beispiel möglich, den südlichsten Punkt der Erde zu besuchen, ein Fußballspiel im legendären Fußballstadion der Boca Juniors zu besuchen oder die Iguazu Wasserfälle per Helikopter aus der Luft zu betrachten. Pulsierende Metropolen wie Buenos Aires und Rio de Janeiro, einzigartige Landschaften in Patagonien und Torres del Paine sowie eine Vielzahl echter Naturwunder warten darauf, erkundet zu werden. Das Sprachcaffe Reisen Team stellt Reisenden bei den meisten Bausteinen einen erfahrenen Tourguide zur Seite und ist Ansprechpartner für etwaige Wünsche oder Probleme vor Ort.

Besondere Schönheit und Naturbelassenheit des Kontinents

Kaum eine Region hat so viele atemberaubende Naturschönheiten, ungebremste Lebensfreude und kulinarische Köstlichkeiten zu bieten wie Südamerika. Hier finden sich auf einer Fläche von knapp 18 Millionen Quadratkilometern 19 Länder mit verschiedenen Sprachen, Klima- und Zeitzonen. Kein Wunder also, dass es mit seiner überwältigenden Vielfalt an Kulturen, Landschaftsformen, regionalen Spezialitäten und beeindruckenden Sehenswürdigkeiten Reisende aus aller Welt anzieht. Jedes Land für sich hat seinen ganz eigenen Charme und Highlights für jeden Geschmack. Gemeinsam sind ihnen allen Musik, Tanz und Lebensfreude. Ob Samba in Brasilien, Tango in Argentinien und Uruguay oder traditionelle Folkloretänze in Peru und Chile – die Mentalität der Bevölkerung Südamerikas ist geprägt vom gemeinsamen Musizieren und Tanzen. Neben Naturschätzen und Kulturstätten ist es diese Lebensfreude, Herzlichkeit und Gastfreundschaft, die die Schönheit Südamerikas ausmachen.

Planung und Durchführung durch Südamerikaner

Sprachcaffe Reisen hat die faszinierendsten Reiseziele Südamerikas im Programm und stellt einen umfangreichen Beratungsservice auch bei der Kombination mehrerer Länder in einer Reise zur Verfügung. Dieses Konzept hat sich bei Urlaubern mit den Zielen Kuba, Mexiko, Costa Rica sowie Indien, Thailand und Italien bereits mehrere Jahre bewährt. Für die Planung und Ausrichtung des Südamerika-Angebots von Sprachcaffe Reisen zeichnet sich ein Südamerikaner verantwortlich. Sebastian Elisiri war selbst viele Jahre als Reiseleiter in Südamerika unterwegs und ist als Operations Manager South America mit seinem Fachwissen maßgeblich an der Ausarbeitung und Durchführung der Programme beteiligt.

Zum Südamerika-Programm von Sprachcaffe Reisen geht es hier: www.sprachcaffe-reisen.de/reiseziel/suedamerika.htm
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Sprachcaffe Reisen GmbH
Frau Veronika Laupheimer
Gartenstraße 6
60594 Frankfurt
+49-69-61091225
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SPRACHCAFFE REISEN

Der seit über 30 Jahren tätige Reiseveranstalter bietet vielfältige Reisen in die Länder Mittelamerikas, Asiens und Europa an. Ziele wie Kuba, Mexiko, Costa Rica oder Italien können auf einer Radreise, Mietwagenrundreise, ...
PRESSEFACH
Sprachcaffe Reisen GmbH
Gartenstraße 6
60594 Frankfurt
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG