VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern GmbH
Pressemitteilung

Neu: Nationalparkzentrum Hohe Tauern mit Science Center

Europas modernstes Nationalparkzentrum steht in Mittersill, inmitten der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern.
(PM) Salzburg, 14.01.2010 - In den NationalparkWelten können Naturfans die 1.800 km2 große alpine Erlebniswelt rund um den Großglockner und weitere 266 Dreitausender, über 342 Gletscher und einen der mächtigsten Wasserfälle der Welt „kompakt“ in acht Erlebnisstationen bewundern. Das Nationalpark Science Center Mittersill ist ein wichtiges neues Standbein im österreichischen Science-Center-Netzwerk. Abgesehen von der „großen Forschung“ gibt es hier neben dem „grünen Klassenzimmer“ und der Nationalparkwerkstatt im Klausnerhaus Hollersbach nun auch eine dritte Forschungsinstitution für Schulklassen und Gruppen (Mo.–Fr., 8–18 Uhr). Nachwuchswissenschafter ab acht Jahren können hier forschen und experimentieren: Wie macht man Schokogranit? Wie sind die Alpen entstanden? Ein aktueller Schwerpunkt widmet sich dem Thema „Wetter, Klima und Klimawandel“. Neu ist die Wetterstation im Außenbereich des Nationalparkzentrums mit Online-Verbindung zum Sonnblick-Observatorium und einer Wetterstation auf Spitzbergen. In Wetterküche und Klimalabor können Nachwuchswetterfrösche ihr eigenes Wetter „kochen“. Mit dem Audioturm lassen sich eigene spannende Geschichten komponieren. In der Nationalparkwerkstatt im Klausnerhaus Hollersbach wird die Welt des Nationalparks mit allen Sinnen erlebbar. Das reicht vom Fährtenlesen, Wald- und Baumgeschichtenerleben bis zum Butterrühren, Kräutersammeln und Filzen. Die beiden Nationalpark-Labors in Mittersill und Hollersbach richten sich an junge und jung gebliebene Nationalpark-Forscher und haben bereits eine große Fangemeinde.

NationalparkWelten täglich geöffnet Mittersill
 Einzelpreise: Erw. 8 Euro • Ki. 0–5 J. frei • Ki. 6–14 J. 4 Euro • Senioren, Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderung 6 Euro • Familienkarten: Eltern + Kinder bis 14 Jahre 20 Euro • 1 Elternteil + Kinder bis 14 Jahre 12 Euro • Gruppenkarten: Gruppe (ab 15 Pers.) 6 Euro
 Gruppenpreise: Nationalpark Werkstatt: Preis: 4 Euro pro Person, Dauer 4 h • Science Center mit NationalparkWelten und Führung: 5 Euro pro Person, Dauer 4 h • Science Center ohne NationalparkWelten: 4 Euro pro Person, Dauer 2 h

2.260 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!
PRESSEKONTAKT
Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern GmbH
Herr Mag. Jörg Blaickner
Gerlosstraße 18
5730 Mittersill
+43-6562-40939
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Frau Nicole Kierer
Bergstraße 11
5020 Salzburg
+43-662-875368113
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MK SALZBURG

mk Salzburg ist eine klassische PR-Agentur für Tourismusunternehmen. Sie betreut Kunden in Österreich, Deutschland, der Schweiz, der Slowakei, in Italien sowie Südtirol.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern GmbH
Gerlosstraße 18
5730 Mittersill
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG