VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
GKM-Zentralredaktion GmbH
Pressemitteilung

Network-Karriere im Interview mit Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière

Im Titelinterview der Network-Karriere spricht Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière über seine politische und gesellschaftliche Verantwortung für die Sicherheit, die Demokratie und die Einheit Deutschlands.
(PM) Holzgerlingen, 18.08.2010 - Er ist kein lauter Politiker, den es in die Schlagzeilen drängt. Er ist eher einer, der geradlinig seinen Job macht, wo er in den oberen Etagen der Politik gebraucht wird. Die Rede ist von Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière, dessen Kernaufgabe mit seinem Ministerium es ist, allen Bürgern unseres Landes ein Leben in Sicherheit und Freiheit zu gewährleisten. Keine einfache Aufgabe in der heutigen Zeit.

Im Titelinterview spricht Dr. de Maizière über die Aufgabe, den internationalen Veränderungen gerecht zu werden und dabei terroristischen und kriminellen Netzwerken keine Chance zu bieten. Er nimmt Stellung zu den neuen Regelungen über die Vorratsdatenspeicherung von Internetangaben und zu seiner Verantwortung im Bereich Migration und Integration. Außerdem erklärt Dr. de Maizière seine Funktion als Beauftragter der Bundesregierung für die neuen Länder und die Vorteile des neuen elektronischen Personalausweises, der im November 2010 eingeführt werden soll.
PRESSEKONTAKT
GKM-Zentralredaktion GmbH
Frau G. Schneider
Boslerstraße 29
71088 Holzgerlingen
+49-7031-744230
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER NETWORK-KARRIERE

Die Network-Karriere ist Europas größte Wirtschaftszeitung für den Direktvertrieb. Sie bietet die neuesten Informationen, Wissenswertes und Interessantes zu den Themen Network-Marketing, Direktvertrieb, Management und Business, aber ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
GKM-Zentralredaktion GmbH
Boslerstraße 29
71088 Holzgerlingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG