VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Feedbackstr
Pressemitteilung

Net Promoter Score – Mit Feedbackstr die Kundenzufriedenheit messen

(PM) Dresden, 22.10.2013 - Die Frage nach Kundenzufriedenheit und der daraus resultierenden Weiterempfehlung des eigenen Geschäftes beschäftigt zahlreiche Unternehmen. Im Internet kann jeder auf entsprechenden Seiten seine Meinung kundtun. Doch wie lassen sich Bewertungen besser und einfacher erfassen? Mit dem Net Promoter Score gibt es eine Methode zur Untersuchung der Kundenbindung eines Unternehmens. Feedbackstr (www.feedbackstr.com/de/) integrierte diese Methode in sein Online-Umfrage-Tool und bietet damit seinen Kunden eine noch breitere Palette an Fragetypen an.

Vorteile des Net Promotor Scores

Für Unternehmen lässt sich über die Messung des Net Promoter Scores (NPS) schnell und einfach herausfinden, wie loyal Kunden dem eigenen Unternehmen oder Produkten gegenüber sind. Auf einer Skala von 1 (sehr unwahrscheinlich) bis 10 (sehr wahrscheinlich) legen die Kunden die Wahrscheinlichkeit fest, mit der sie ein Geschäft weiterempfehlen werden. Das Ergebnis einer NPS-Umfrage kann zeigen wie viele Kritiker Sie haben, die sich eher negativ über Ihr Geschäft äußern, wie viele passive Kunden, die sich über Ihr Geschäft gar nicht äußern bzw. denen es egal ist und wie viele Kunden, die Ihr Geschäft aktiv weiterempfehlen.

Die Ergebnisse einer NPS-Befragung

Das Unerfreulichste, was einem Unternehmen passieren kann, ist mangelnde Differenzierung. Deshalb darf NPS nicht als einmalige Aktion eingesetzt werden. Es empfiehlt sich den NPS regelmäßig oder kontinuierlich bei Kunden zu erheben und auszuwerten, damit die Veränderungen in der Kundenloyalität schnell und wirksam auffallen. Die Analyse erfolgt über einfache Diagramme und Trends, die die Veränderungen nachvollziehbar darstellen. Darüber hinaus macht es Sinn, Kunden zusätzlich zur Bewertung, nach der E-Mail-Adresse zu befragen und sie zu bitten, einen Kommentar zu hinterlassen. Dann können Kunden, die Kritik äußern direkt nach der Befragung kontaktiert und detailliert befragt werden, was ihnen konkret nicht gefallen hat oder warum sie einen negativen Eindruck bekommen haben. Promoter hingegen können Sie bitten, ob sie Ihr positives Feedback für Ihr Marketing nutzen dürfen – in der Regel haben Ihre Fans kein Problem damit.

Analyse des Net Promoter Scores mit Feedbackstr

Der Net Promoter Score kann mit Feedbackstr erfragt und in Echtzeit analysiert werden. Dazu wird in der Umfrage einfach der Fragetyp „NPS“ (unter Spezialfragen) ausgewählt. In nur einer Minute ist der Fragebogen startbereit, um Ihre Kundenbindung und Kundenzufriedenheit zu messen und mit den Ergebnissen aktiv zu werden.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Spectos GmbH
Frau Isabelle Winter
Zuständigkeitsbereich: Marketing
Theaterstraße 6
01067 Dresden
++49-351-320250
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Spectos GmbH
Frau Isabelle Winter
Zuständigkeitsbereich: Marketing
Theaterstraße 6
01067 Dresden
++49-351-320250
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SPECTOS GMBH

Über Feedbackstr: Über die Software Feedbackstr (www.feedbackstr.com) können Unternehmen einfach und direkt Kunden-Feedback einholen und Kundenbefragungen durchführen. Mit mobilen Fragebögen via Smartphone, Tablet und ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Feedbackstr
Theaterstraße 6
01067 Dresden
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG