VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH
Pressemitteilung

Nachrüstbarer Zutrittskontrollbeschlag ist sofort einsatzbereit

(PM) Albstadt, 28.04.2014 - Personalräume, Mitarbeiter-WCs oder auch Aktenkammern: in Gebäuden mit Publikumsverkehr gibt es verschiedene Bereiche, die nur bestimmten Personen zugänglich sein sollen. Mit ESA500 für den Innen- und der Premium-Variante ESA501 für Außenbereiche stellt die ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH eine leicht nachrüstbare und sofort einsatzbereite Stand-Alone-Beschlagslösung vor.

Um den Zutritt zu sensiblen Objektbereichen einfach zu organisieren, eignet sich der Elektronik-Türbeschlag ESA500. Ein vorhandener Beschlag kann einfach durch die elektronische Zutrittskontrollanlage mit Codetastatur ersetzt werden, ohne dabei Änderungen am Schloss selbst vornehmen zu müssen. Der Elektronik-Beschlag ist sofort nach der Montage einsetzbar, da er ab Werk mit voreingestellter PIN und Master PIN geliefert wird – eine Erstprogrammierung ist nicht nötig.

Zutrittskontrollanlage ermöglicht zeitliche Freigaben

Verschiedene Optionen erlauben zeitlich begrenzte Berechtigungen über spezielle Einzel- bis hin zu Dauerfreigaben. Die Zuweisung erfolgt hier über eine einfache Menüstruktur mit optischer Rückmeldung. So erlaubt die Boten-Funktion eine einmalige Freigabe, um beispielsweise dem Kurierdienst Zutritt zu gewähren. Eine bis zu 36 Tage gültige zeitlich befristete Berechtigung eignet sich u.a. für Hotels: Mit jedem Gastwechsel wird ein neuer Zugangscode vergeben, der für die Dauer des Aufenthaltes gültig ist. Die Zutrittsberechtigten brauchen keine Schlüssel mehr. Sie müssen nur ihren Code im Kopf haben. Die Office-Funktion ermöglicht eine mehrstündige Dauerfreigabe der Tür angepasst an Öffnungs- oder Sprechzeiten von beispielsweise Arztpraxen, Ämtern oder Anwaltskanzleien.

Premium-Beschlag sichert Außenbereich

Der Beschlag ESA501 PREMIUM bietet zusätzliche Sicherheit durch Aufbohr- und Überdrehschutz. Er eignet sich für den Außenbereich ist zudem für Feuerschutz- und Notausgangstüren zertifiziert. Dabei verfügt der Beschlag über die gleichen Funktionalitäten wie ESA500.

Eine zusätzliche Elektro-Installation und ein Netzanschluss sind bei keinem der beiden Beschläge erforderlich, was sie zu einer komfortablen Nachrüst-Lösung für Türen mit Einsteckschloss macht. Durch die kompakte Zutrittskontrollanlage ist die Tür vor unbefugtem Betreten geschützt und nur für Personen zugänglich, denen der 4- oder 6-stellige Code bekannt ist. Von der Innenseite lässt sich die Tür wie gewohnt ohne Code öffnen.
PRESSEKONTAKT
ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH
Frau Bernadette Rodens
Bildstockstr. 20
72458 Albstadt
+49-7431-123536
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
dieleutefürkommunikation
Frau Sabine Herforth
Zuständigkeitsbereich: Redakteurin
Kurze Gasse 10/1
71063 Sindelfingen
+49-7031-768853
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ASSA ABLOY SICHERHEITSTECHNIK GMBH

Die ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH ist weltweit der kompetente Partner für mechanische und elektromechanische Sicherheitslösungen für Schutz, Sicherheit und Komfort im Gebäude. Das Unternehmen entwickelt, produziert und ...
ZUM AUTOR
ÜBER ASSA ABLOY

ASSA ABLOY ist der weltweit führende Hersteller und Lieferant von Schließlösungen und Sicherheitssystemen, die den hohen Ansprüchen der Kunden an Sicherheit, Schutz und Benutzerfreundlichkeit gerecht werden. Mit 43.000 Mitarbeitern erwirtschaftet die Gruppe einen Jahresumsatz von über 4,7 Milliarden Euro.
PRESSEFACH
ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH
Goerzallee 299
14167 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG