VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Nach der Party sicher nach Hause. Mit dem Auto unterwegs

(PM) Leipzig, 15.02.2010 - Viele Fahrer unterschätzen die Auswirkungen von Alkohol am Steuer. Gerade zur Faschingszeit steigen wieder die Unfallszahlen, da sich manch närrischer Zeitgenosse nach der Sause hinters Steuer setzt. Wie Partywütige nach einigen alkoholischen Getränken trotzdem sicher nach Hause kommen, zeigt das Fahrzeugportal www.auto.de.

Schnell wird auf einer Feier ein Glas zu viel getrunken und dann ist es am besten, das eigene Auto stehen zu lassen und nach einer Alternative für einen sicheren Heimweg zu suchen. Sonst sind schnell andere Fahrzeuge (www.auto.de/autokauf/fahrzeug/autotipp-10) und der eigene Führerschein gefährdet, denn gerade zur Faschingszeit finden vermehrt Kontrollen der Polizei statt.

Häufig wird der Effekt von Alkohol verkannt. Besonders jungen Fahrern fällt es schwer, ihren Konsum richtig einzuschätzen. Bei Cocktails und Mixgetränken fällt der Alkoholgehalt kaum – der süße Geschmack täuscht über die Prozente hinweg. Daher bilden diese Getränke die höchste Gefahrenquelle. Der konsumierte Alkohol senkt nicht nur die Reaktionsfähigkeit, sondern gleichzeitig das Wahrnehmungsvermögen und erhöht die Risikobereitschaft. Ein gefährlicher Mix, der schnell das eigene Leben oder das eines anderen kosten kann. Selbst am nächsten Morgen kann der Alkoholspiegel im Blut noch zu hoch sein, um fahrtüchtig zu sein. Kopfschmerztabletten und Wasser schaffen dem auch keine Abhilfe.

Die beste Entscheidung ist es daher für den Heimweg ein Taxi beziehungsweise öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Das ist nicht nur sicherer, sondern auch günstiger. Zudem gibt es „Die Nachtfahrer“, die es ermöglichen, auf ihrer Homepage gezielt nach Mitfahrgelegenheiten für die eigene Fahrstrecke zu suchen. Hier bieten Fahrer, die noch freie Plätze zur Verfügung haben und keinen Alkohol trinken, eine günstige Mitreisemöglichkeit an.

Weitere Informationen:
www.auto.de/magazin/showArticle/article/33752/Party-Heimweg-gut-geplant-und-Geld-gespart

Kontakt:
Lisa Neumann

Unister GmbH
Barfußgässchen 12
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister-gmbh.de

Die Unister GmbH betreibt mit www.auto.de ein erfolgreiches deutschsprachiges Automobilportal. Auf www.auvito.de dem kostenlosen Online-Auktionshaus werden Auktionen zu Autos & Motorrädern angeboten. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.kredit.de, www.geld.de, Versicherungen mit www.private-krankenversicherung.de, www.versicherungen.de und Verbraucherinformation mit www.preisvergleich.de angeboten.
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AUTO.DE

Auto.de ist Deutschlands großes Autoportal. Der umfassende Automarkt enthält eine große Auswahl an Gebrauchten, aber auch Jahres- und Neuwagen. Zusätzlich zur großen Autobörse bietet das Portal einen umfangreichen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG