VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
NEXT ID GmbH
Pressemitteilung

NEXT ID mobilisiert aktuelle Kampagne „Deutschland wählt Freiheit“ von mobilcom-debitel

* Vollständige Integration in bundesweites Händlersystem * Messbarer Erfolg durch intelligentes Kampagnen-Design * Überdurchschnittliche Konversionsraten
(PM) Bonn, 02.12.2010 - NEXT ID, ein Unternehmen der freenet Group und einer der führenden Anbieter von interaktiven Kommunikationslösungen rund um Service-Rufnummern, mobile Dienste und neue Medien unterstützt die Konzernmarke mobilcom-debitel mit einem SMS-Gewinnspiel bei der aktuellen Werbekampagne „Deutschland wählt Freiheit“. Mit der breit angelegten, integrierten Kampagne und einer bundesweiten Roadshow bewirbt Deutschlands größter netzunabhängiger Mobilfunkanbieter seit Oktober 2010 bis einschließlich Januar 2011 sein umfangreiches Portfolio an flexiblen Tarifen und attraktiven Endgeräten.

Innovative Gewinnspielmechanik

Die Verbraucher werden unter anderem über ein attraktives SMS-Gewinnspiel aktiviert, welches auf den verschiedenen Werbeträgern, durch Promotion-Teams und über mehrere Social Media Plattformen beworben wird. Nach dem Versand eines Werbeträger-spezifischen Schlüsselwortes via normaltarifierter SMS an die Kampagnen-Kurzwahl 88444 erhalten alle Teilnehmer per SMS einen individuellen Gewinncode und einen Link zu einem Shop-Finder im mobilen Internet. Die Codes können direkt im nächsten mobilcom-debitel Shop vorgelegt und sofort überprüft werden, ob man gewonnen hat. Jeden Tag gibt es ein Wunsch-Handy zu gewinnen. Hat man hier kein Glück, erhält jeder Teilnehmer im Shop attraktive Gutscheine.

Vollständige Integration in bundesweites Händlersystem

Die Validierung der Gewinncodes und die Gewinnerziehungsmechanik sind vollständig in das IT-System aller mobilcom-debitel Händler integriert. „Jeder Händler kann so aus seiner gewohnten Shop-Software heraus die Prüfung der Gewinncodes durchführen. Die nahtlose Integration der Gewinnspielmechanik durch NEXT ID ist eine entscheidende Voraussetzung für die reibungslose Durchführung eines SMS-Gewinnspiels in dieser Größenordnung“, so Susanne Boldt, Leiterin Trade- & Consumermarketing bei mobilcom-debitel.

Messbarer Erfolg durch intelligentes Kampagnen-Design

NEXT ID hat jedem Kommunikationskanal ein individuelles Keyword für die SMS Kurzwahl zugewiesen, um die Auswertung und Steuerung pro Maßnahme zu ermöglichen und die jeweiligen Response Raten zu messen. Zusätzlich lässt sich anhand der Einlöse-Quote der SMS-Codes die Konversionsrate pro mobilcom-debitel Shop ermitteln, um damit den Erfolg der mobilen Aktivierung und der „drive-to-store“ Mechanik exakt festzustellen. Über Erinnerungs-SMS an diejenigen Teilnehmer, die ihren Code innerhalb eines bestimmten Zeitraums noch nicht eingelöst haben, werden Response- und Konversionsraten noch einmal weiter erhöht.

Überdurchschnittliche Konversionsraten

„Erste Zwischenauswertungen ergeben, dass insbesondere die Promotion-Teams und die Bustour, gefolgt von Online und Print in Form von Kundenbindungsflyern die beste Response und die höchsten Konversionsraten generieren. Das Verhältnis von abgeschickter SMS zu tatsächlich eingelöstem Gewinncode im Shop liegt durchschnittlich bei 40 Prozent, in einzelnen Werbekanälen sogar bei bis zu 60 Prozent – und damit weit über den Erfahrungswerten ähnlicher Aktionen mit Mobile Marketing“, erläutert Tim Krause, Teamleiter Mobile Services bei NEXT ID.

„Die ersten Auswertungen übertreffen unsere Erwartungen insbesondere hinsichtlich der Konvertierungsrate. Nach derzeitigem Stand löst nahezu jeder zweite Teilnehmer am Gewinnspiel seinen Code in den Shops ein. Dieses Ergebnis bestätigt den erfolgreichen Einsatz und die Wirksamkeit der mobilen Responsemechanik“, so Kerstin Köder, Leiterin Marketing der freenet AG. „Wir wollen so viele Menschen wie möglich mit unserer Kampagne begeistern und in die Shops bringen. Wir freuen uns, mit NEXT ID einen Partner zu haben, der uns bei diesem Ziel hervorragend unterstützt.“

NEXT ID hat bereits in zahlreichen früheren Kampagnen das Marketing von freenet und mobilcom-debitel mit mobilen Kampagnenkonzepten unterstützt; zuletzt beim Projekt „Boom Boom – A Free Ride“ mit einer QR-Code Aktivierung, einem SMS-Newsletter und durch die mobile Zuführung zum Aufbau der Facebook-Community.

Nähere Informationen zu den Mobile Services der NEXT ID finden Interessenten unter:
www.next-id.de/produkte/mobile-services/

Mehr Informationen zur aktuellen Kampagne „Deutschland wählt Freiheit“ von mobilcom-debitel stehen im Web unter:
portal.mobilcom-debitel.de/freiheit/freiheit/index.php
PRESSEKONTAKT
NEXT ID GmbH
Herr David Schröder
Mildred-Scheel-Str.1
53175 Bonn
+49-228-96972160
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER NEXT ID

NEXT ID gehört zum Konzernverbund der freenet AG und ist einer der führenden Anbieter von ganzheitlichen, interaktiven Kommunikationslösungen rund um Service-Rufnummern, Mobile Dienste und Neue Medien in Deutschland. Das Unternehmen ...
PRESSEFACH
NEXT ID GmbH
Mildred-Scheel-Str.1
53175 Bonn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG