VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Tourismusbüro Neukirchen
Pressemitteilung

NEU! Hohe Tauern Card – 160 mal Spaß zum Spartarif

(PM) Salzburg, 14.04.2010 - Urlauber setzen alles auf eine Karte, denn damit liegen sie in der Urlaubs-Arena Wildkogel immer genau richtig! Ihre Gewinnzahlen lauten: 1 – 160 – 43 – 6 – 52 – 12. Oder anders ausgedrückt: Für eine Karte haben Clevere 160 mal Spaß um 43 Euro an sechs Tagen oder für 52 Euro an 12 Tagen. Das sind die Randzahlen der neuen „Hohe Tauern Card“, die ab Sommer 2010 die 160 schönsten Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele rund um den Großglockner zu attraktiven All-inclusive-Erlebnissen zusammenfasst. Kosten: 43 Euro
(6-Tageskarte) bzw. 52 Euro (12-Tageskarte) für Erwachsene. Kinder zwischen sechs und 15 Jahren zahlen nur 21,50 bzw. 26 Euro, Kinder unter sechs Jahren haben ohnehin freien Eintritt. Große Familien jubeln dabei dreifach, denn ab dem dritten Kind und für alle weiteren ist die All-inclusive-Card gratis. So wird der perfekte Familienurlaub in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern zu einem wahren Gipfel des Genusses. Ob ein Erlebnistag am Großglockner, eine Zugfahrt mit der neuen Pinzgauer Lokalbahn oder ein Besuch in einem der zahlreichen Museen, wie dem neu umgebauten Museum Bramberg mit dem Schwerpunkt „Schatz der Hohen Tauern – Nationalparkausstellung Smaragde und Kristalle“, oder dem Schaubergwerk Hochfeld in Neukirchen, das einen Einblick ins „Tauernfenster“ gewährt, überall verschafft die Karte unbeschwerten Zutritt und ermöglicht zudem freie Fahrten mit 26 Bergbahnen der Region, darunter auch die Wildkogelbahnen. Ein Geheimtipp ist das Nationalpark-Sommerprogramm „Natur Erleben“, das besondere Touren zu Fauna und Flora mit den Nationalpark-Rangern bereithält. Auch wenn einmal nicht die Sonne vom Himmel strahlt, kommt mit der Hohen Tauern Card bestimmt keine Langeweile auf, zum Beispiel bei einem Besuch im Nationalparkzentrum in Mittersill. Hier lässt es sich ungestört träumen und Kraft tanken. Apropos tanken: Mit Strom sollten vor einer Tour die neuen E-Bikes ausreichend gefüttert werden. Die mit einem Elektromotor ausstaffierten Fahrräder ermöglichen selbst gemütlichen Pedaleuren die schönsten Tauerntäler auf eine ganz neue Art zu entdecken, ohne sich dabei verausgaben zu müssen.

2.184 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Tourismusbüro Neukirchen
Frau Ingrid Maier-Schöppl
Neukirchen am Großvenediger
5741 Neukirchen am Großvenediger
+43-6565-6256
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
mk Salzburg
Frau Mag. Nicole Kierer
Bergstraße 11
5020 Salzburg
+43-662-87 53 68-127
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MK SALZBURG

mk Salzburg ist eine klassische PR-Agentur für Tourismusunternehmen. Sie betreut Kunden in Österreich, Deutschland, der Schweiz, der Slowakei,in italien sowie Südtirol.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Tourismusbüro Neukirchen
Neukirchen am Großvenediger
5741 Neukirchen am Großvenediger
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG