VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
NetBooster GmbH
Pressemitteilung

NETBOOSTER MIT SEM ALTERNATIVE FÜR YAHOO! SSP KUNDEN

Einstellung des Yahoo!-Dienstes bedeutet erheblich weniger Traffic für viele Unternehmen
(PM) Frankfurt am Main, 12.01.2010 - 12. Januar 2010
NetBooster (FR0000079683 – ALNBT), europäischer Spezialist für Online-Marketing, hat auf die Einstellung des Paid Inclusion-Services SSP (Search Submit Pro) von Yahoo! zum 31.12.2009 reagiert: Wo bisher zu Marketing-Zwecken Produktinformationen aus Datenbanken direkt in die Yahoo!-Suchergebnisse eingetragen wurden, generiert NetBooster mit seiner X-Feed Builder-Technologie jetzt Anzeigenfeeds für Google Adwords und Yahoo! Searchmarketing. Für Unternehmen, die bisher auf Yahoo!-SSP setzten, um möglichst viele Kunden auf ihre Produkte aufmerksam zu machen, und die erhebliche Einbußen durch die Einstellung des Paid-Inclusion-Services befürchten mussten, gibt es jetzt die Möglichkeit, Ihre Longtail-Strategie auf Google Adwords und Yahoo Searchmarketing zu übertragen.

Wer eine Vielzahl von Produkten vertreibt und bisher Yahoo! SSP als erfolgreichen Werbekanal genutzt hat, musste nach der Ankündigung von Yahoo!, seinen SSP-Dienst kurzfristig ersatzlos zu streichen, nun empfindliche Umsatzeinbußen befürchten.
NetBooster hat für seine Kunden nach einer Lösung gesucht: Wo das Unternehmen bisher die automatische Generierung von Yahoo!-SSP-Feeds direkt aus Produktdatenbanken heraus anbieten konnte, musste Ersatz geschaffen werden, um starke Klick- und Umsatzrückgänge auf Kundenseite zu verhindern. Gelungen ist dies mit einer Portierung der NetBooster-Technologie auf die Anforderungen von Suchmaschinenmarketing bei Google Adwords und Yahoo Search Marketing. Damit können Kunden, die bisher mit Yahoo! SSP gut gefahren sind und damit tausende Besucher auf ihre Angebote aufmerksam machten, ohne Mehraufwand mit Ihnen Produktdatenbanken Ihre SEM Strategie mit Long-Tail Kampagnen ausbauen. Wie bisher auch kann NetBooster Produktinformationen aus umfangreichen Datenbanken quasi in Echtzeit verarbeiten: Das NetBooster-Tool ist jetzt in der Lage, Paid-Listings Kampagnen mit mehreren hunderttausend Keywords aus einer Produktdatenbank zu generieren und regelmäßig zu aktualisieren. Damit sind auch schnelle Aktualisierungen und die Anpassung der Anzeigen an aktuelle Lagerbestände möglich.

„Natürlich gibt es je nach Unternehmen und Geschäftsmodell unterschiedliche Rezepte, wie man bei der Umstellung von Yahoo! SSP alternative Modelle aufbauen sollte“, erläutert Gilles Bourdin, Geschäftsführer der NetBooster Agency in Frankfurt. „Wir sind zuversichtlich, mit dem erfolgreichen Umbau unserer Technik für jeden Kunden eine gute Alternative zur bisherigen Produktbewerbung zu finden.“
PRESSEKONTAKT
NetBooster GmbH
Gilles Bourdin
Berner Strasse 64
60437 Frankfurt
+49-69-71914970
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER NETBOOSTER GMBH

NetBooster wurde 1998 gegründet und ist eine Internet-Consulting-Gruppe, die auf Online-Marketing spezialisiert ist. NetBooster Agency stellt seine umfassende und spezialisierte Expertise seinen Kunden im Bereich Internet-Marketing zur ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
NetBooster GmbH
Berner Strasse 64
60437 Frankfurt
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG