VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
AICON 3D Systems GmbH
Pressemitteilung

MoveInspect vereinfacht dank „Dynamic Referencing“ das Messen in der Produktionsumgebung

(PM) Braunschweig, 28.11.2011 - Die Vermessung von Bauteilen gehört in der industriellen Fertigung zum Alltag. Allerdings sind gerade in der Produktion die Umgebungsbedingungen zum Messen nicht ideal: Maschinen lösen Schwingungen aus, Gabelstapler erzeugen Erschütterungen, und der Messbereich ist nur selten geschützt. Unter diesen Bedingungen kann man kaum sicherstellen, dass das zu messende Objekt während der Datenerfassung vollkommen unbeweglich stehen bleibt. Genau das erfordern aber die meisten Messsysteme, u. a. Lasertracker oder Messarme, um hochgenaue Messergebnisse zu generieren. Schon minimale Bewegungen des Werkstücks oder des Messgeräts führen zu ungenauen Ergebnissen. Haben sich Objekt oder Messsystem verschoben, muss die Messprozedur oft von vorn beginnen.

Die Lösung bietet nun MoveInspect von AICON, ein portables Messsystem, das mit hochauflösenden Digitalkameras und einem Messtaster arbeitet. MoveInspect ist dank „Dynamic Referencing“-Funktion in der Lage, Bewegungen zu kompensieren. Das heißt: Egal, ob das Objekt oder das Messgerät während der Messdatenerfassung seine Position ändert, der Anwender erhält stets verlässliche Ergebnisse. Da das System optische Referenzpunkte nutzt, werden alle Messungen automatisch in das Objekt-Koordinatensystem transformiert. Das MoveInspect System weiß also jederzeit, wo sich Messobjekt und Messsystem im Raum befinden.

Das „Dynamic Referencing“ bietet einen weiteren Vorteil: Der Anwender kann sich die Funktonalität bewusst zu Nutze machen, indem er die Messkameras im Messprozess umsetzt und dann einfach weitermisst. So kann man mit wenig Equipment einen sehr großen Messbereich abdecken. Dies ist vor allem bei sehr großen Messobjekten nützlich und ermöglicht einen komfortablen und schnellen Messablauf.

Interessenten können sich MoveInspect auf der Messe EuroMold in Frankfurt/Main anschauen. Das System wird in Halle 8 auf AICONs Messestand K69 ausgestellt.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
AICON 3D Systems GmbH
Frau Jutta Thiel
Zuständigkeitsbereich: Head of Marketing and PR

+49-531-5800070
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AICON 3D SYSTEMS

Die AICON 3D Systems GmbH ist ein weltweit führender Anbieter optischer kamerabasierter 3D- Messsysteme. Das Unternehmen, welches bereits 1990 gegründet wurde, ging als Spin-Off aus der TU Braunschweig und der VW-Konzernforschung hervor. ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
AICON 3D Systems GmbH
Biberweg ,30C
38114 Braunschweig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG