VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
digitech GmbH & Co KG
Pressemitteilung

Moderne Arbeitswelten - digitech und Avaya auf der Orgatec 2014

(PM) Patersdorf/Frankfurt/Köln – , 17.07.2014 - Die Globalisierung macht es nötig, moderne Technologie macht es möglich, dass sich unsere Arbeitswelten Tag für Tag verändern. Virtuelle Meetings in Form von Videokonferenzen ersetzen oftmals Präsenzmeetings. Trifft man sich doch klassisch in einem Konferenzraum geht nichts mehr ohne moderne Konferenztechnik. Beide Formen moderner Arbeitswelten zeigt digitech mit seiner Marke room&technologies medialine zusammen mit Avaya im Rahmen der Orgatec 2014 in Köln.

Leitidee des Standes B 70 in Halle 11.2 ist, dass keine E-Mail und kein Arbeitspapier die Intensität eines persönlichen Gesprächs ersetzt. Die hochgezogene Augenbraue des Chefs sagt meist mehr als alle ausgetauschten Argumente. Erst der Augenkontakt, die Körpersprache, Gestik und Mimik ergänzen den Inhalt und Tonfall des gesprochenen Worts zu einer komplexen Botschaft. Deshalb werden auch Besprechungen, Konferenzen, Meetings immer Bestandteil des Arbeitsalltags bleiben – was sich ändern wird ist deren Qualität und Form.

Für viele junge, mit Internet und Handy aufgewachsene Kreativ- und Wissensarbeiter gehören räumliche und zeitliche Flexibilität zu den wichtigsten Parametern ihres Arbeitsstils. Echte Innovation muss einen erkennbaren Mehrwert für die tägliche Arbeit bieten. Medientechnik muss nicht mehr nur funktionieren, sondern einen Mehrwert für Konferenzsituationen schaffen. Unsichtbar integrierte Technik macht jeden Konferenzraum zu dem was er eigentlich ist: ein Ort für die GEMEINSAME Arbeit an Strategien, Problemen und Dokumenten.

Videokonferenz muss nicht mehr nur einfach funktionieren: sie muss für jeden intuitiv bedienbar sein, von jedem Ort und von jedem Gerät, zu jeder Zeit. Diese real-existierenden Lösungen virtueller Konferenzräume stellt der internationale Anbieter moderner Videokonferenz- und Kommunikationssysteme Avaya GmbH & Co KG vom 21. bis 25. Oktober in Köln vor.

„Unsere Marke room&technologies medialine ist das Ergebnis intensiver Gespräche mit den Anwendern von Medientechnik – unseren Kunden. Die bisherigen Resonanzen zeigen, dass wir uns mit der Ausrichtung Möbel und Technik als Einheit im Raum zu begreifen, auf dem richtigen Weg befinden", so Thomas Reitmeier, Geschäftsführer der digitech GmbH & Co KG.

Avaya (www.avaya.de) ist ein weltweit führender Anbieter von Kommunikationssystemen. Dazu gehören Lösungen für Unified Communications (UC), Contact Center, Datennetze und Dienstleistungen.

Die ORGATEC 2014 als internationale Leitmesse für Office & Object gibt die Antworten und Impulse mit ganzheitlichen Lösungen, Gesamtkonzepten, spannenden Innovationen und den neusten Trends.

Die ORGATEC 2014 ist für Fachbesucher vom 21. bis 24. Oktober von 09:00 bis 18:00 Uhr und am 25. Oktober von 09:00 bis 16:00 Uhr geöffnet.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
digitech GmbH & Co KG
Herr Thomas Reitmeier
Martinsplatz 3
94265 Patersdorf
+49-9923-84120
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIGITECH GMBH & CO KG

Die digitech GmbH & Co KG ist ein professioneller Anbieter im Bereich der Audio-, Video- und Medientechnik mit mehr als 25 Jahren Projekterfahrung. Diese langjährige Erfahrung und die Verwirklichung zahlreicher Großprojekte in einem technisch sensiblen Arbeitsfeld machen uns zu einem kompetenten Partner.
PRESSEFACH
digitech GmbH & Co KG
Martinsplatz 3
94265 Patersdorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG