VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
IKUD Seminare
Pressemitteilung

Moderation und Präsentation – Train the Trainer-Weiterbildung nicht nur für interkulturelle Trainer (m/w)

(PM) Göttingen, 24.11.2010 - Seminare und Trainings sind keine reinen Informationsveranstaltungen. Deshalb bedeutet die Leitung eines Seminars oder eines Trainings weitaus mehr, als den Teilnehmerinnen und Teilnehmern nur Fachwissen bereitzustellen. Zu den grundlegenden Kompetenzen eines jeden Trainers und einer jeden Trainerin zählen gerade deshalb die Moderation und die Präsentation. Kompetenzen in diesen beiden Bereichen sind unumgänglich, um ein Seminar erfolgreich gestalten zu können.

Im Allgemeinen geht es bei der Moderation um eine Form der Gesprächsleitung und eine Methode, die Arbeit von Gruppen und Teams zu strukturieren und zu erleichtern. Sie trägt dazu bei, Gruppenprozesse effizienter zu gestalten, ohne inhaltlich einzugreifen. Moderation hat zum Ziel, "Betroffene" zu "Beteiligten" zu machen und deswegen liegt die Aufgabe eines Trainers darin, Teilnehmende zu fordern und deren eigene Aktivität zu fördern. Neben der Moderation hat man als Trainerin oder Trainer allerdings auch die Aufgabe zu präsentieren. Bei der Präsentation geht es neben rhetorischen Fähigkeiten und der Personal Performance des Trainers auch um die Fähigkeiten, Informationen prägnant zu verdichten und Inhalte anschaulich zu visualisieren. Notwendig für den Erfolg eines Seminars sind somit Kenntnisse über die allgemeinen Grundlagen zu Moderation und Präsentation, aber auch über die Anwendung von konkreten Werkzeugen zur Gestaltung von Seminaren/Trainings.

Da Moderation und Präsentation die Basis eines jeden Trainings bilden und somit grundlegende Skills eines jeden Trainers sind, hat IKUD® Seminare jetzt ein neues Seminar im Programm: "Moderation und Präsentation für Trainer (m/w)". Das Seminar richtet sich an Personen aller Berufsgruppen, die im Weiterbildungsbereich tätig sind oder planen, dieses zu werden. Durch die methodisch abwechslungsreiche Gestaltung des Seminars erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer neben der Einführung in die Grundlagen auch Gestaltungshilfen zur Professionalisierung von Moderations- und Präsentationspraxis und lernen so, wie man Seminare, Trainings Vorträge und Schulungen optimal und wirkungsvoll gestaltet.

"Moderation und Präsentation für Trainer (m/w)" findet in 2011 an zwei Terminen statt. Im Frühjahr wird es vom 10.-11. März angeboten und im Sommer vom 21.-22. Juli. Nicht nur alle interkulturellen Trainerinnen und Trainer sind herzlich eingeladen, ihre Kompetenzen in den Bereichen Moderation und Präsentation zu erweitern und aufzufrischen. Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen. Weitere Infos unter www.ikud-seminare.de/Moderation-und-Praesentation-fuer-Trainer-m-w.html
PRESSEKONTAKT
IKUD Seminare
Herr M.A. Alexander Reeb
Groner-Tor-Straße 33
37073 Göttingen
+49-551-3811278
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER IKUD SEMINARE

IKUD® Seminare steht für Inter-Kultur und Didaktik und ist die professionelle Antwort auf den steigenden Trainings-, Coachings- sowie Beratungsbedarf auf dem Gebiet internationaler Zusammenarbeit. Unsere Schwerpunkte liegen in der ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
IKUD Seminare
Groner-Tor-Straße 33
37073 Göttingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG