VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Pressebüro Beck e.K.
Pressemitteilung

Mode für Sie und Ihn im Einrichtungshaus Pilipp

Bamberg. Viele weibliche Models tragen oft kleine Größen. Nicht so bei der Modenschau „Fashion Spetakel“, welches das Einrichtungshaus Pilipp am Samstag, 19. September veranstaltet.
(PM) Bamberg, 14.09.2009 - Wenn Organisator und Moderator Peter-Alexander Ostrowsky neue Modetrends für Sie und Ihn am Mikrofon erläutert, treten große und kleine Models aus Bamberg im Alter zwischen 16 und 50 Jahren auf den Laufsteg. Sie präsentieren ab 19.30 Uhr Kleider für diverse Anlässe: Sportliches, Dessous, Businesskleidung sowie Mode für den Alltag.
Als Special Guests zeigen die Basketballer der Brose Baskets, Beckham Wyrick und Eric Taylor, Mode für den Mann. Gemeinsam mit dem aus Bamberg stammenden Playboy-Playmate des Monats Juli 2008 Natasa Dilber führen sie chice Klamotten für den Alltag und festliche Anlässe vor.
Beteiligt an der Veranstaltung sind Unternehmen aus der Bekleidungs- sowie der Schmuck- und Kosmetikbranche. Alle haben ihren Sitz in Bamberg oder der näheren Umgebung. Während der Modenschau zeigt die Tanzschule Stein Showeinlagen. Dass Hausleiter Robert Schrüfer ausnahmslos Unternehmen aus der Region zur Teilnahme eingeladen hat, ist kein Zufall. „Der Grund liegt in der regionalen Verbundenheit und vor allem in den Synergieeffekten, die sich oft aus diesen Netzwerken ergeben. Uns kann es nur recht sein, wenn die Besucher unserer Modenschau auch die Geschäfte unserer Partner aufsuchen“.
Weil der Ton die Musik macht, legt man beim Veranstalter großen Wert auf das technische Rahmenprogramm: Licht- und Toneffekte begleiten optisch und akustisch die Vorführungen auf dem Laufsteg. Bereits im Februar dieses Jahres richtete das Einrichtungshaus eine Modenschau aus, zu der sich etwa 700 Besucher im Foyer des Gebäudes einfanden. Mit einem noch größeren Publikum rechnet der Hausleiter am kommenden Samstag.
Nach dem Einlass ab 18.45 Uhr beginnt die Modepräsentation um 19.30 Uhr. Der Eintritt an der Abendkasse kostet zehn Euro pro Person, im Preis enthalten ist ein Sektempfang sowie ein reichhaltiges Buffet. Schon jetzt steht der Termin für die nächste Mode-Veranstaltung fest. Am 6.Februar 2010 zeigen Models neue Trends und Kleider zum Thema "Hochzeit".
PRESSEKONTAKT
Pilipp GmbH Einrichtungshaus
Herr Robert Schrüfer
Nürnberger Straße 243
96050 Bamberg
ZUM AUTOR
ÜBER PILIPP GMBH EINRICHTUNGSHAUS

Die Pilipp-Firmengruppe mit Hauptsitz Ansbach beschäftigt an 4 Standorten in Nordbayern insgesamt 500 Mitarbeiter. Norbert Pilipp leitet in der zweiten Generation das Handelsunternehmen, das Angebot umfasst Möbel sowie Einrichtungsgegenstände und Accessoires für Küche, Wohn- und Schlafzimmer, Bad und Büro.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Pressebüro Beck e.K.
Friedrich-Bergius-Ring 15
97076 Würzburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG