VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Nollens, Dessel & Kollegen GmbH
Pressemitteilung

Mittelstandsberatung unterstützt Mittelstand bei Burnout-Prävention

Nollens, Dessel & Kollegen, Soyen, unterstützt Mittelständler beim Erhalt der Leistungskraft ihrer Mitarbeiter und bildet Burnout-Berater aus.
(PM) Darmstadt, 09.05.2012 - Die Unternehmensberatung Nollens, Dessel & Kollegen, Soyen (Oberbayern), hat ihr Leistungsspektrum für mittelständische Unternehmen um das Themenfeld Burnout-Prävention erweitert. Fortan unterstützen die Mittelstandsberater Betriebe auch beim Aufrechterhalten und Wiederherstellen der Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter.

Erweitert hat die Mittelstandsberatung ihr Leistungsspektrum laut Susanne Scale, Mittelstandsberaterin sowie Präventionsexpertin bei Nollens, Dessel & Kollegen, weil sie im Kontakt mit Unternehmen immer häufiger registrierte: „Insbesondere ihre Leistungsträger arbeiten oft physisch und psychisch an der Belastungsgrenze – unter anderem, weil sie neben ihrer Alltagsarbeit oft noch mehrere Change- und Innovationsprojekte zu stemmen haben.“ Bieten die Unternehmen ihren Mitarbeitern in dieser Situation keine angemessene Unterstützung, dann ist laut Nollens ein Burnout oder ein Arbeitgeberwechsel vorprogrammiert.

Bei ihrer Präventionsarbeit praktizieren die Organisationsberater in der Regel folgendes Vorgehen. Zunächst ermitteln sie anhand gewisser Kennzahlen wie „krankheitsbedingte Fehltage“ sowie durch Gespräche mit Personalverantwortlichen im Unternehmen die Ist-Situation. Die dabei ermittelten Befunde werden dann in einem sogenannten Burnoutpräventionsindex (BPI) zusammengefasst, der unter anderem als Grundlage für die Maßnahmenplanung dient. Hierauf aufbauend wird dann im Dialog mit den Verantwortlichen im Unternehmen ein konkreter Maßnahmenplan erstellt. Dieser kann abhängig von der Ist-Situation die unterschiedlichsten Maßnahmen enthalten – angefangen von Seminaren und Coachings für akut gefährdete Mitarbeiter bis hin zu Weiterbildungen für die Führungskräfte, da diese laut Nollens, „nicht nur eine Vorbildfunktion für ihre Mitar-beiter haben, sondern auch deren Arbeitsbedingungen mitgestalten“. Hinzu kommt: Fällt eine Führungskraft für längere Zeit aus, dann entsteht Unternehmen der größte Schaden – weniger aufgrund der unmittelbaren Krankheitskosten, sondern weil viele Projekte und Vorhaben dann nicht wie geplant durchgeführt werden. Um dies zu vermeiden, bildet Nollens, Dessel & Kollegen, sofern gewünscht und sinnvoll, auch firmeninterne Burnout-Berater aus, die außer den Mitarbeitern auch die Führungskräfte in Stress- und Burnout-Präventionsfragen beraten.

Nähere Infos über das Burnout-Präventionsangebot von Nollens, Dessel & Kollegen finden interessierte Unternehmen auf der Webseite www.die-mittelstandsberatung.de. Sie können auch unmittelbar die Mittelstandsberatung kontaktieren (Nollens, Dessel & Kollegen GmbH, Kitzbergstrasse 28, D-83564 Soyen, Tel.: 08071/904585, E-Mail: info@die-mittelstandsberatung.de).
PRESSEKONTAKT
Nollens, Dessel & Kollegen GmbH
Herr Rainer Nollens
Kitzbergstrasse 28
83564 Soyen
+49-8071-904585
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER NOLLENS, DESSEL & KOLLEGEN GMBH

Die Unternehmensberatung Nollens, Dessel & Kollegen in Soyen (Oberbayern) ist auf den Mittelstand spezialisiert. Die 1995 gegründete Mittelstandsberatung unterstützt mittelständige Unternehmen – vorwiegend aus dem technologischen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Die PRofilBerater GmbH
Die ProfilBerater GmbH, Darmstadt, ist ein Marketing- und PR-Büro, das sich auf die Zielgruppe „Anbieter immaterieller Dienstleistungen“ spezialisiert hat. Es unterstützt vorwiegend Bildungs- und Beratungsunternehmen ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
Nollens, Dessel & Kollegen GmbH
Kitzbergstrasse 28
83564 Soyen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG