VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
managerSeminare Verlags GmbH
Pressemitteilung

Mitspielkrimi: Strategiekonferenz mit Folgen

Ein neuer Mitspielkrimi für Team- und Kommunikationstrainings als Bonus zum Buch "Mord im Seminar"
(PM) Bonn, 29.05.2012 - Der Diplom-Psychologe Gerhard Etzel hat einen neuen spannenden Mitspielkrimi verfasst. Besitzer seines Buches „Mord im Seminar“, das 2011 mit vier Mitspielkrimis im Verlag managerSeminare erschienen ist, können den neuen Krimi im Downloadbereich zum Buch kostenlos herunterladen.

Ein neuer, klug konstruierter Fall steht jetzt als umfangreiche Zugabe zur Verfügung, mit allen für ein spannendes Rollenspiel benötigten Informationen. Für jeden Spieler gibt es eine allgemeine Erklärung der Hintergründe des Geschehens, Lagepläne sowie eine ganz eigene, ausführliche Rollenbeschreibung. Der Trainer erhält Hinweise, worauf bei der Anleitung des Rollenspiels zu achten ist und wie er das Spiel gegebenenfalls an das Geschlecht oder die Anzahl der Teilnehmenden anpassen kann. Eine chronologische Übersicht über das tatsächliche Geschehen rund um den Mord ermöglicht ihm, während der aufregenden Ermittlungsphase den Durchblick zu behalten.

Anlass der neuen Ermittlungen ist die blutige Ermordung eines Geschäftsführers in einer Sauna. Mordwaffe und Mörder sind unbekannt, aber einige der Anwesenden hatten Grund, seinen Tod zu wünschen. Gemeinsam mit dem ermittelnden Kommissar Edgar Christie macht sich die Runde daran, diesen Fall zu lösen. Ein intensiver Kommunikationsprozess setzt ein, bei dem jeder der Beteiligten auch seine eigenen Interessen verfolgt. Dazu schlüpfen die Teilnehmer dieses Rollenspiels in glaubwürdige Charaktere, die versuchen, die Puzzleteile zusammenzusetzen. Sie beobachten das Rollenverhalten der anderen Spieler und reflektieren und diskutieren über die Motive, die dahinter stecken. In einem Trainingskontext können Teilnehmer auf diese Weise spielerisch erleben, wie sie mit gezeigten Haltungen und Konfliktsituationen als Team sinnvoll umgehen. Durch das Eintauchen in eine Figur und das Ausleben der fiktiven Gruppenkonstellation wirkt das so Gelernte nachhaltig.

Der neue Mitspielkrimi eignet sich als besonders spannende und ressourcenreiche Erfahrung in Kommunikations- oder Teamtrainings oder auch für gesellige Abende. Der neueste Fall steht jetzt ausschließlich als Online-Ressource auf der Homepage des Bonner managerSeminare Verlags zum Herunterladen zur Verfügung.

Dr. Gerhard Etzel war nach dem Diplom in Psychologie mehrere Jahre in der Entscheidungsforschung tätig. Nach einem Wechsel in die Industrie arbeitete er in verschiedenen Funktionen und Bereichen, mit den Schwerpunkten Personalentwicklung, Training, Coaching, Aus- und Weiterbildung. Seit 1991 ist er als Coach und Trainer selbstständig. Eines seiner Spezialgebiete ist die Konstruktion und der Einsatz von Verhaltensplanspielen für Teamentwicklung, Führungs- und Projektmanagementtraining.

Nähere Informationen zu dem Buch: www.managerseminare.de/tb/tb-8921
Hochauflösende Buchcover-Datei: www.managerseminare.de/presse/tb-8921.jpg

Gerhard Etzel. Mord im Seminar. Mitspielkrimis im Team- und Kommunikationstraining.
managerSeminare, Bonn 2011, kt., 304 S., ISBN 978-3-941965-31-7, 49,90 Euro
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
managerSeminare Verlags GmbH
Herr Michael Busch
Endenicher Straße 41
53115 Bonn
+49-228-9779124
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MANAGERSEMINARE

Die managerSeminare Verlags GmbH ist ein auf die Qualifizierung von Mitarbeitern, Führungskräften und Weiterbildnern spezialisierter Fachverlag. Neben Fachliteratur zur Trainerqualifizierung bringt der Bonner Verlag das derzeit ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
managerSeminare Verlags GmbH
Endenicher Straße 41
53115 Bonn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG