VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Deutsches Institut für Marketing
Pressemitteilung

Mithilfe eines eLearning Kits einen empirischen Fragebogen erstellen

Das Deutsche Institut für Marketing stellt sein eLearning Kit zur Erstellung von Fragebögen vor. Dieses legt die wichtigsten Tipps in Bezug auf Format und Inhalt dar und bietet direkte Umsetzungsbeispiele.
(PM) Köln, 26.03.2015 - Der Fragebogen stellt das wichtigste und am häufigsten genutzte Instrument in allen Bereichen der Marktforschung dar. Beispielsweise lassen sich Informationen über Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit ermitteln und dadurch letztendlich Verkaufszahlen des jeweiligen Unternehmens steigern.

Aber welche Kriterien gilt es zu beachten? Der Aufbau und der Inhalt des Fragebogens können die Teilnahme potenzieller Befragten, deren Antwortverhalten und die Studienergebnisse beeinflussen. Damit entsprechende Fragestellungen in der Marktforschung allgemeingültig und formal korrekt beantworten werden, braucht es somit eine professionelle Fragebogenerstellung. Das Deutsche Institut für Marketing stellt hierfür das umfangreiche eLearning Kit „professionelle Fragebogenerstellung“ zur Verfügung.

Das eLearning Kit „professionelle Fragebogenerstellung“ ist für alle Personen attraktiv, denen das Wissen, die Erfahrung oder die Zeit für eine Fragebogenerstellung fehlt. Es hilft, wenn eine Orientierung, konkrete Vorlagen oder Beispiele benötigt werden. Das eLearning Kit „professionelle Fragebogenerstellung“ liefert direkte Umsetzungsbeispiele einer Fragebogenerstellung.

Es geht einerseits auf die wichtigsten Aspekte möglicher Befragungsstrategien und -formen ein. Andererseits legt es in diesem Zusammenhang inhaltliche und formale Kriterien dar, die bei einer Fragebogenerstellung beachtet werden müssen.

Einzelne Schritte der Fragebogenerstellung schildert das eLearning Kit „professionelle Fragebogenerstellung“ detailliert und zugleich übersichtlich. Dabei bietet es verschiedene Strategien, die zur Orientierung der Fragenformulierung dienen. Außerdem enthält das eLearning Kit „professionelle Fragebogenerstellung“ zahlreiche Tipps, die für die Vorgabe von Antwortmöglichkeiten im Fragebogen wichtig erscheinen. Anhand verschiedener Vorlagen stellt das eLearning Kit „professionelle Fragebogenerstellung“ eine Hilfe zur Fragebogenerstellung dar. Dadurch sollen typische Fehler bei der Fragebogenerstellung vermieden werden. Außerdem beeinflussen konkrete Beispiele und Vorgaben die Durchführung der jeweiligen Studie und ihre Ergebnisse positiv. Checklisten helfen dem Leser dabei, sich einen Überblick über seine Fragebogenerstellung zu verschaffen. Darüber hinaus enthält das eLearning Kit „professionelle Fragebogenerstellung“ formale Tipps, beispielsweise in Bezug auf die Schrift- und Farbwahl oder die Länge des Fragebogens.

Das eLearning Kit „professionelle Fragebogenerstellung“ bietet entsprechende Hilfestellung bei der Entwicklung eines Fragebogens. Das eLearning Kit „professionelle Fragebogenerstellung“ ist als Download unter
www.marketinginstitut.biz/shop/Downloads verfügbar.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Deutsches Institut für Marketing
Herr Bastian Foerster

+49-221-99 555 10 16
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER DIM

Das Deutsche Institut für Marketing ist ein unabhängiges Beratungs- und Forschungsinstitut. Es bietet seinen Kunden professionelle Kompetenz in den Geschäftsfeldern Marktforschung, Marketingberatung und Trainings.
PRESSEFACH
Deutsches Institut für Marketing
Hohenstaufenring 43-45
50674 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG