VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
date up training GmbH
Pressemitteilung

Mit frischem Wind ins neue Jahr

date up startet am 15.12. Weiterbildung zum Projektkoordinator Erneuerbare Energien
(PM) Stuttgart, 30.11.2009 - Regenerativ gewonnene Energie wird in Zeiten zunehmender Verknappung und Verteuerung herkömmlicher Energieträger immer wichtiger. So ist auch der Bedarf an Fachkräften, die mit dem Aufbau, der Funktionsweise und der Montage alternativer Energieanwendungsanlagen vertraut sind, auffallend gestiegen. Das Weiterbildungsunternehmen date up education GmbH hat sich dem Trend angepasst und bietet eine speziell konzipierte Schulung im Bereich Erneuerbare Energien an – eine zukunftsversprechende Ausbildung!

Ausgangspunkt für das Kursangebot ist die enorme Nachfrage nach Mitarbeitern im Bereich der regenerativen Energien. Erneuerbare Energien werden als Wirtschaftsfaktor immer bedeutender. Derzeit erlebt die deutsche Erneuerbare Energien Branche einen immer stärker werdenden Exportboom. Seit dem Jahr 2000 ist das Exportvolumen der Branche von einer halben Milliarde Euro auf heute sechs Milliarden Euro angewachsen. Damit dieser Exportboom anhält, benötigt diese Branche laut einer Prognose des Bundesumweltministeriums in der nächsten Zeit über 130.000 neue qualifizierte Mitarbeiter. Der anhaltende Klimawandel schafft also in den nächsten Jahren über 130.000 neue Arbeitsplätze im Bereich der Energiewirtschaft / Erneuerbare Energien.

Dabei sind die größten Arbeitgeber derzeit Solar- und Windunternehmen mit insgesamt zirka 90.000 Angestellten. Aufgrund der hohen Nachfrage an Arbeits-kräften, bildet date up Fachkräfte für die Branche Erneuerbare Energien aus. Als nächstes startet die Weiterbildung zum Projektkoordinator (m/w) Erneuerbare Energien. „Unsere Kursabsolventen durchlaufen eine exzellente Weiterbildung bei uns im Hause, die sie optimal auf die beruflichen Aufgaben im Fachbereich Erneuerbare Energien vorbereitet“, berichtet Michael Eichenlaub, Nieder-lassungsleiter bei der date up education GmbH in Stuttgart.
Dieses Angebot ist insbesondere für Arbeitssuchende interessant, da es durch die Bundesagentur für Arbeit mit einem Bildungsgutschein gefördert werden kann. Der Bildungsgutschein ist ein Konzept zur staatlichen Kostenübernahme für Aus- und Weiterbildung. Schon frühzeitig, direkt nach bekannt werden der bevorstehenden Arbeitslosigkeit, können Weiterbildungen mit voller Kostenübernahme gewährt werden. Auch Langzeitarbeitslose erhalten über spezielle, von der Bundesregierung zur Verfügung gestellte Fördergelder die Möglichkeit, über eine zielgerichtete Weiterbildung wieder in den Arbeitsmarkt integriert zu werden.

Projektkoordinator (m/w) Erneuerbare Energien (15.12. 2009 – 23.06. 2010)
Während der Weiterbildung bekommen die Teilnehmer/-innen einen Überblick über die Energiewirtschaft, rechtliche und wirtschaftliche Rahmenbedingungen und grundlegende Kenntnisse im Bereich Erneuerbare Energien. Weiterhin werden Inhalte wie EDV-Anwendungen, Projektmanagement, Englisch und Qualitäts-management (mit Abschluss zum QM-Beauftragten) vermittelt. Die Absolventen können nach Abschluss der Weiterbildung z.B. als Projektmitarbeiter/-koordinator, Projekt- oder Qualitätsingenieur (w/m) in die Energiewirtschaftsbranche einsteigen.

Weitere Informationen bei:
Michael Eichenlaub
Bildungsberater Erneuerbare Energien
Email: info@date-up.com
Fon: 0711 7220788-0
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
date up training GmbH
Frau Christina Heiden
Frankenstraße 7
20097 Hamburg
+49-40-8090750
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DATE UP EDUCATION GMBH

Die date up education GmbH bietet berufsbegleitende Seminare und Firmenschulungen sowie geförderte Weiterbildungen, die durch Kosten-träger finanziert werden können. Die Themenbereiche umfassen CAD / Konstruktion, EDV / IT, Erneuerbare ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
date up training GmbH
Frankenstraße 7
20097 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG