VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Redaktionbüro Beatrix Polgar-Stüwe
Pressemitteilung

Fit für den ersten Schnee? Mit psychologischem Weihnachtsspiel die Beobachtungsfähigkeit messen

Gehirnjogging für Azubis bis zur Führungskraft
(PM) Hamburg, 09.12.2013 - Um in der hektischen Vorweihnachtszeit bei Management-Entscheidungen, beim Studieren und Lernen, im Job, bei Bewerbungsgesprächen oder beim Autofahren den Überblick zu behalten, kommt es auf eine scharfe Beobachtungsfähigkeit an. Mit dieser Herausforderung möchte das Personalberatungsunternehmen cut-e niemanden im Regen stehen lassen. Weihnachtlich aufbereitet hat daher das Hamburger Psychologenteam einen Test, den es in ähnlicher Art zur Online-Potentialanalysen bei der Mitarbeitersuche für ihre Kunden einsetzt. Spannung und Unterhaltung beim schnellen Brainstorming im Schneesturm sind garantiert. Der Test misst die Schnelle der Beobachtungsfähigkeit. Die Aufgabe besteht darin, die Anzahl der sich auf dem Bildschirm bewegenden Schneeflocken möglichst schnell zu erkennen. Zum Weihnachtsspiel: www.xmas.cut-e.com

Am Bildschirm sehen die Teilnehmer wechselnde Szenen, in denen es schneit. Ihre Aufgabe ist es, so schnell wie möglich die Anzahl der fliegenden Schneeflocken zu schätzen. Knapp daneben ist da manchmal auch gar nicht so schlecht. Je genauer man die richtige Anzahl der Schneeflocken ermittelt und je schneller die Antwort folgt, desto besser sind das Ergebnis und die Beobachtungsfähigkeit. Wer möchte, kann sich auch mit den anderen Teilnehmern messen. Die derzeitige Höchstpunktezahl liegt bei knapp 400 Punkten; ein Wert bei rund der Hälfte der Punktzahl zeigt aber schon eine durchaus gute Beobachtungsfähigkeit. Bekanntlich macht Übung den Meister. Mit dem Computerspiel lassen sich die persönliche Aufmerksamkeit und Beobachtungsfähigkeit spielerisch trainieren.

Eine ausgeprägte Aufmerksamkeit und schnelle Wahrnehmungsfähigkeit sind in vielen Berufen erforderlich wie beispielsweise in der Qualitätsprüfung, bei Sicherheits- und Schutzdiensten, Piloten und Fluglotsen, im Rettungswesen oder in der Medizin. Aber auch in einer Vielzahl von kaufmännischen und technischen Berufen geht es – vom Azubi bis zur Führungskraft – darum, schnell und richtig den Überblick zu gewinnen. Das Spiel eignet sich für auch zum „Gehirnjogging“ für Jung und Alt oder einfach zum Entspannen in der vorweihnachtlichen Zeit. Das cut-e-Team wünscht dabei viel Spaß.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Redaktionbüro Beatrix Polgar-Stüwe
Frau Beatrix Polgar-Stüwe
Schillingsrotter Str. 7
50996 Köln
+49-221-9352940
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER CUT-E

Die cut-e Gruppe, ein Unternehmen mit Sitz in Hamburg, ist weltweit führend in der Entwicklung und Umsetzung von innovativen Online-Tests und Fragebögen für die Rekrutierung, Auswahl und Entwicklung. cut-e hilft Unternehmen, ...
PRESSEFACH
Redaktionbüro Beatrix Polgar-Stüwe
Schillingsrotter Str. 7
50996 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG