VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
managerSeminare Verlags GmbH
Pressemitteilung

Mit Rollen spielen II - 45 lebendige Rollenspielbeschreibungen für den Trainingseinsatz

Rollenspiele machen gewohntes Verhalten bewusst und bieten den Rahmen, ungewohnte Handlungen auszuprobieren. Die Herausgeberinnen stellen zum zweiten Mal eine Sammlung mit praxiserprobten Rollenspielbeschreibungen für Trainerinnen und Trainer vor.
(PM) Bonn, 25.01.2010 - Neue sinnvolle Variationen rund um die Rollenspielmethodik erwartet den Leser in der Rollenspielsammlung 'Mit Rollen spielen II', herausgegeben im Bonner Weiterbildungsverlag managerSeminare. Die Trainerin und begeisterte Rollenspiel-Entwicklerin Eva Neumann und die Trainerausbilderin Sabine Heß konnten erneut namhafte Trainerinnen und Trainer aus allen Teilen Deutschlands gewinnen, ihre persönlichen Lieblingsspiele zu notieren. Auf dieses Weise ist die klassische Form des Rollenspiels wieder reichlich verteten, mit der Trainer verhaltensorientierte und situationsbezogene Lernziele im Gesprächstraining erreichen: So finden sich Spiele zu Mitarbeiter-, Feedback- und Beurteilungsgesprächen sowie Verkaufs- und Konfliktlösungsvarianten. Steht die strategische Gesprächsführung im Vordergrund, kommen hierfür komplexere Rollenspielbeschreibungen zum Einsatz: Mit ihnen können spezielle Kommunikationstechniken geübt werden – zum Beispiel der Umgang mit Konflikten, Moderation oder schwierige Verhandlungen führen. Doch auch die Inszenierung kommt nicht zu kurz, um die Leserschaft für ihre Arbeit neu zu inspirieren: Da spielen Fingerpuppen den Teilnehmenden etwas vor, da wird das Innere Team in Rollen aufgefächert, da wechseln Männer und Frauen die Seiten ... Sämtliche ausgewählten Fälle enthalten typische Kommunikationssituationen, in denen sich Teilnehmer auch in anderen Themenzusammenhängen wiederfinden können. Für den schnellen Zugriff auf das richtige Spiel sorgen Übersichten, in der alle Übungen nach Lernbereichen und Gruppenkonstellationen sortiert sind. Ergänzend zu den Beschreibungen im Buch kann der Leser zudem auf die Kopiervorlagen sämtlicher Rollenbeschreibungen zugreifen, die als Online-Ressource per Download abrufbar sind.

Die beiden Herausgeberinnen reichern die Sammlung schließlich noch mit einigen methodischen Spezialitäten an, etwa mit der Fragestellung, wie ein Rollenspiel den Rahmen für eine ganze Fortbildungsveranstaltung bieten kann. Gelingt ein Rollenspiel auch im Coaching – trotz begrenzter Mitspielerzahl? Ein Leitfaden für Coachings mit Rollenspielen sowie hilfreiche Tipps klären auf, wie Coach und Coachee auf verschiedenen Rollenebenen miteinander arbeiten können. Der Leser erfährt außerdem, wann der Einsatz von Schauspielern im Training sinnvoll sein kann – und wie er am meisten Nutzen bringt. Rollenspiele finden nicht nur im Seminar statt, sondern auch im „Leben draußen“ – aus dieser einfachen Erkenntnis können Trainer Transferhilfen für Teilnehmende entwickeln, die nach einem Seminar motiviert sind, weiterzulernen. Wie das mit 'Rollenspielen im Alltag' geht, erfahren die Leser in einem abschließenen Beitrag. (ca. 3.000 Zeichen)

Mehr Informationen zum Buch: www.managerseminare.de/tb/tb-7855
Hochauflösende Buchcover-Datei: www.managerseminare.de/presse/tb-7855.jpg

Mit Rollen spielen II. 45 neue Rollenspiele für Trainerinnen und Trainer
managerSeminare, Bonn 2010; 384 S., kt, ISBN 978-3-936075-94-6, 49,90 Euro
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
managerSeminare Verlags GmbH
Herr Michael Busch
Endenicher Straße 41
53115 Bonn
+49-228-9779124
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MANAGERSEMINARE VERLAGS GMBH

Die managerSeminare Verlags GmbH ist ein auf die Qualifizierung von Mitarbeitern, Führungskräften und Weiterbildnern spezialisierter Fachverlag. Neben Fachliteratur zur Trainerqualifizierung bringt der Bonner Verlag das derzeit ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
managerSeminare Verlags GmbH
Endenicher Straße 41
53115 Bonn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG