VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
KAISER+KRAFT GmbH
Pressemitteilung

Mit KAISER+KRAFT erfolgreich den Sprung ins Ausland wagen

Es gibt vieles zu bedenken, bevor man den Schritt ins Ausland wagt – die Versorgung mit bewährten Produkten und Dienstleitungen von KAISER+KRAFT ist dennoch gewährleistet.
(PM) Stuttgart, 27.02.2014 - Laut einer aktuellen Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) steht der Schritt ins Ausland für jeden zweiten deutschen Industriebetrieb auf der Agenda, jeder dritte plant sogar, im Ausland eigene Produktionsanlagen aufzubauen. Nach der Umfragestatistik des DIHK zu urteilen, waren es noch nie so viele. Bevorzugtes Zielland ist China - noch vor dem europäischen Ausland und den USA. Neben einer möglichst genauen Analyse des neuen Marktes, gilt es sich beispielsweise über gesetzliche Vorschriften oder das lokale Steuerrecht zu informieren. Zur Planung gehört auch die Sichtung von verlässlichen Partnern und Lieferanten vor Ort.

Auch im Ausland müssen KAISER+KRAFT-Kunden nicht auf bewährte Produkte und Dienstleistungen verzichten: mit 18 Standorten in ganz Europa, Niederlassungen in Japan und China, ist KAISER+KRAFT auf allen wichtigen internationalen Märkten vertreten. Gibt es lokal keine eigene Niederlassung, greift der weltweite Service von Stuttgart aus.

Die Sicherheit, dem gewohnten Lieferanten auch im Ausland vertrauen zu können, schätzen viele Kunden. Bei der Eingewöhnungsphase am neuen Standort kann es hilfreich sein auf die bewährte Qualität von Produkten zurückgreifen zu können, die auch in heimischen Büros genutzt werden. Nicht selten wird das langjährige Auslands-Know-how von KAISER+KRAFT selbst zum Erfolgsfaktor: „Ein großer deutscher Kunde von uns hat vor drei Jahren den Schritt nach Vietnam gewagt. Wir haben dann schnell und unkompliziert dabei geholfen, dass die neuen Kollegen in Vietnam heute an KAISER+KRAFT-Werkbänken arbeiten können und die Güter mit unseren Transportgeräten von A nach B kommen“ ,erzählt Carsten Kratel, Gruppenleiter International Sales und Key Account Manager Europa bei KAISER+KRAFT.

Die KAISER+KRAFT Mitarbeiter im Ausland teilen ihr gewonnenes Wissen gerne mit Kunden, die eine Expansion planen. Schließlich haben auch sie im Zielland viel Neues dazugelernt und nicht wenige Hürden gemeistert. Die Erfahrungen reichen von der Erkenntnis, dass persönliche Betreuung und Nähe zum Kunden für die chinesischen KAISER+KRAFT-Kunden entscheidend ist, bis hin zur zuverlässigen Organisation von komplizierten Warenauslieferungen in Paris.

Weitere Informationen zu den Erfahrungen und Berichten der KAISER+KRAFT-Tochterunternehmen aus China, Frankreich, Spanien und Italien finden sich im aktuellen EXECUTIVE- Magazin auf Seite 20. Die Online-Ausgabe ist unter www.kaiserkraft.de/executive-magazin erreichbar. Über den Online-Shop von KAISER+KRAFT Deutschland (www.kaiserkraft.de) kann auf andere europäische und internationale KAISER+KRAFT-Webshops zugegriffen werden.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
TAKKT AG
Herr Giuseppe Palmieri
Zuständigkeitsbereich: Pressekontakt
Presselstraße 12
79191 Stuttgart
+49-711-34658250
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER KAISER+KRAFT

KAISER+KRAFT ist in Europa der führende B2B-Versandhändler für Betriebs-, Lager- und Büroausstattung. Das Unternehmen bietet seinen Kunden ein außerordentlich vielseitiges Sortiment von rund 30.000 Produkten für ...
PRESSEFACH
KAISER+KRAFT GmbH
Presselstr., 12
70191 Stuttgart
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG