VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Redaktionsbüro für Bild & Text
Pressemitteilung

Mit Edelmetall der Krise trotzen

Gold kaufen gegen den Abschwung – das Nienburger Unternehmen L'or zeigt, wie das geht
(PM) Hannover, 28.09.2009 - Spekulationsblasen platzen, sicher geglaubte Vermögensanlagen schmelzen zusammen. Die Milliardenprogramme zur Stärkung der Konjunktur lassen das Gespenst der Inflation entstehen. Der plötzlichen Vermehrung der Geldmenge steht kein entsprechendes Realgüterwachstum gegenüber. Viele Anleger besinnen sich daher auf den Erwerb von Edelmetallen, um sich durch Realwerte gegen drohende Kaufkraftverluste zu wappnen. Die Nienburger Spezialisten von L’or setzen ein so charmantes wie überzeugendes Konzept zur langfristigen Vermögenssicherung dagegen: Das Unternehmen kauft ausschließlich physisches Gold, Silber und Platin in Barrenform und lagert dieses in einem hochgesicherten Tresor ein.
Wer sich an L'or beteiligt, verbindet die Sicherung seines Vermögens mit der Faszination echten Goldes. L’or-Vorstand Marcus Meyn bringt es auf den Punkt: „Unser Ziel ist nicht nur, den größten physischen Goldbestand auf deutschem Boden zu vereinen. Die Leute sollen vor allem eine solide und stabile Anlage haben. Das ist der Grund, warum wir Gold kaufen.“

L’or arbeitet auf Wunsch im Hintergrund – Ansprechpartner bleibt dann die Hausbank, mit der L’or eng kooperiert. Das Besondere: Die norddeutschen Spezialisten kaufen die Metalle 1:1 für jede neu investierte Fonds-Summe ein. Der Einkauf in großer Stückzahl ist deutlich günstiger als der private Direkterwerb, so dass L’or schlicht mehr Gold fürs Geld bietet. Sollte der Fonds gekündigt werden, kann sich der Anleger für die Auszahlung in bar oder die Auslieferung in physischer Form entscheiden. Marcus Meyn: „Wir betreiben keine Spekulation, sondern Vermögenssicherung, das ist unsere Aufgabe. Darum ist der Anleger bei uns der Eigentümer der Edelmetalle, er besitzt einen Herausgabeanspruch.“
Details zu diesem im Goldmarkt herausragenden Konzept gibt es im Internet unter www.lor-ag.com. Dort ist neben handfesten Informationen zum L’or-Konzept auch Unterhaltsames zum Thema Gold zu lesen.

Information: Marcus Meyn, L’or capital fine art AG, Hafenstraße 5, 31582 Nienburg, Telefon: +49 (0)5021 889 889, Telefax: +49 (0)5021 889 880

Keywords: Gold kaufen, Anlage, Geldanlage, Edelmetall, Fonds, Vermögen, Silber, Platin, Wertanlage, Kapitalanlage
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Redaktionsbüro für Bild & Text
Frank-Michael Preuss
Mendelssohnstrasse 7
30173 Hannover
+49-511-471637
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER REDAKTIONSBÜRO FÜR BILD & TEXT

Das Redaktionsbüro für Bild & Text übernimmt strategisch durchdachte und praxisnah geplante Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Online- und Printmedien. Das beinhaltet das Schreiben von Pressemitteilungen, Recherchieren und ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Redaktionsbüro für Bild & Text
Mendelssohnstrasse 7
30173 Hannover
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG