VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR-Agentur Xpand21 GmbH
Pressemitteilung

Mit Buzz Lightyear durchs neue Videospiel Toy Story 3 - und noch viel weiter...

Düsseldorf, 18. Mai 2010. Nicht nur Filmfans warten mit Spannung auf die Fortsetzung des Disney-Pixar-Klassikers Toy Story, der mit einem dritten Teil im Juli 2010 in die Kinos kommt.
(PM) Düsseldorf, 18.05.2010 - Nicht nur Filmfans warten mit Spannung auf die Fortsetzung des Disney-Pixar-Klassikers Toy Story.
Auch Gaming-Freunde erwartet eine Toy Story-Neuerscheinung. Disney Interactive bringt passend zum Filmstart das Toy Story 3-Videospiel für Konsolen heraus. Thrustmaster liefert dafür stilechtes Zubehör. Die Toy Story 3-Accessoires-Reihe besteht aus Lade- und Transport-Produkten in Buzz Lightyear-Optik und ist ab Juli 2010 im Handel erhältlich.

Nach über zehn Jahren sind der hölzerne Spielzeug-Cowboy „Woddy“ und sein Partner, der Plastik-Space Ranger „Buzz Lightyear“ wieder zurück!
Woddy und Buzz hatten im ersten Teil der Toy Story die Ära der computeranimierten Kinofilme eingeleitet und eine Hysterie ausgelöst. Zum Leben erweckte Spielfiguren – dieser Kindertraum, realitätsnah auf der Kinoleinwand gebracht, beflügelte die Fantasie einer ganzen Generation. Im Sommer 2010 lässt Disney die Helden zurückkehren, und zwar nicht nur in einem Kinofilm, sondern auch in einem Videospiel. Im Konsolen-Game „Toy Story 3“ können Fans neue Abenteuer des sympathischen Holz-Cowboys Woddy und seinem größenwahnsinniger Astronauten-Kumpel Buzz live miterleben. Mit dem disney-lizenziertem Equipment, von Thrustmaster, macht es besonders viel Spaß, virtuell in die Rollen der Spielzeughelden zu schlüpfen. Die Toy Story 3-Produkte zum Laden, Aufbewahren und Transportieren von Konsole und Zubehör sind in echter Buzz Lightyear-Optik gefertigt. Sie vermitteln dem Kinderzimmer auch nach dem Spielen Toy Story-Feeling.

Im Konsolen-Game können Toy Story Fans zusammen mit ihren Lieblingshelden Abenteuer erleben. Im realen Leben, wenn das Spiel vorbei ist, geht das leider nicht. Mit dem Toy Story 3 Spaceship Charger wird aber zumindest das Aufladen der Wii-Steuerung, genannt „Remote“, zu einem Toy Story-Erlebnis. Die Ladestation ist eine Nachbildung des Space Shuttles von Buzz Lightyear. Wenn man die Flügel drückt, öffnet sie sich wie von Zauberhand. Jetzt nur noch die Wii Remote einstecken und die Weltraumenergie fließt. Eine LED-Anzeige zeigt an, wann die Remote wieder bereit ist, Woody und Buzz mit voller Kraft zu unterstützen. Die spacige Ladestation ist für einen empfohlenen Verkaufspreis von 19,99 Euro zu erhalten.

Mission „sicherer Wii-Transport“ – mit dem Toy Story 3-Backpack kinderleicht
Wie die Spielzeughelden in Film und Game will natürlich auch der Spieler das Kinderzimmer mal verlassen. Wer beim Besuch von Freundin oder Freund und auf Reisen nicht auf die Konsole verzichten will, kann sein ganzes Wii-Equipment jetzt mit dem stylischen Toy Story 3-Backpack von Thrustmaster transportieren. Mit viel Platz, Polsterung, zahlreichen Staufächern und verstellbaren Schultergurten macht dieser spezielle Rucksack die Mission sicherer Wii-Transport zu einem Kinderspiel. Form und Farbe des Backpacks sind an Buzz Lightyear angepasst. Diese detailgetreue Gestaltung verleiht dem Rucksack das Aussehen eines tragbaren Raketenantriebs. Ein großes Buzz Lightyear Portrait zeigt möglichen Verfolgern, dass der Träger ein Freund des legendären Space Rangers ist. Agenten auf geheimer Wii-Transport-Mission können den Toy Story 3-Backpack für einen empfohlenen Verkaufspreis von 19,99 Euro erwerben.

Wer das neue Toy Story-Game lieber auf einer kompakten und mobilen DS Konsole spielt, muss auch nicht auf passendes Zubehör verzichten. Die Nintendo DS wird in der Toy Story 3 Spaceship-Station geparkt und mit „Weltraumenergie“ aufgeladen. Diese Energie gelangt durch das Original-DS-Ladekabel, das durch den „Einfüllstutzen“ des Shuttles geführt wird, ins Innere der Station. Hier wird es an die DS Konsole angedockt. DS-Piloten finden die Toy Story 3 Spaceship-Station im Handel. Für einen empfohlenen Verkaufspreis 19,99 Euro können sie die Station mit nach Hause nehmen.

Im Toy Story 3 DS Pack ist so ziemlich alles enthalten, was der Nachwuchs-Space-Ranger begehrt. Das Hartschalen-Aufbewahrungs-Case für DS Lite und DS i spielt den Sound des Raumschiffes von Buzz Lightyear, sobald die Konsole herausgenommen oder hineingelegt wird. Im Pack enthalten ist neben einem Buzz Lightyear Stift, für die stilechte Bedienung der Konsole, auch ein Transport-Etui, das sich der Toy Story-Fan ums Handgelenk schnallen kann. Darin lassen sich vier DS-Spiele und der DS-Stift verstauen. Der Clou: In Buzz Lightyear-Optik sieht es aus wie eine mobile Geheimwaffe. Weitere Toy Story 3 Aufklebersatz zur kreativen Gestaltung der Nintendo DS Konsole und ein spezielles Bildschirm-Reinigungstuch. Das Universal-Paket ist für einen empfohlenen Verkaufspreis von 29,99 Euro im Handel erhältlich.

Einen stilechten Bedienstift für die DS Konsole gibt es aber auch einzeln zu kaufen, für taschengeldfreundliche 6,99 Euro. Im Toy Story 3 Projector Stylus in Buzz-Lightyear-Raketen-Optik ist eine Zusatzfunktion integriert, die Toy Story-Fans begeistern wird: Der Stift projiziert auf Knopfdruck einen Buzz Lightyear an die Wand – und zwar wie in Film und Game „live“ in Farbe.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Xpand21GbR
Frau Juliana Hartwig
Zuständigkeitsbereich: PR-Mitarbeiter
Dammtorstr. 12
20354 Hamburg
+49-40-325 09 17 18
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER XPAND21 GBR

DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PR-Agentur Xpand21 GmbH
Alter Teichweg 9M
22081 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG