VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Bestsidestory
Pressemitteilung

Mit Andasa trotz Flugverbot günstig mobil

(PM) Jena, 20.04.2010 - 20.04.10. Seit Tagen macht der Ausbruch des Vulkans Eyjafjallajökull Flugreisen in Westeuropa unmöglich. Reisende sind gezwungen, auf Auto oder Bahn auszuweichen. Wer die Gelegenheit gleich dazu nutzen will, sich eine BahnCard zu kaufen, spart bares Geld, wenn er diese über das Online-Einkaufszentrum Andasa erwirbt.

Mit der BahnCard ist man nicht nur schnell und preiswert, sondern auch besonders umweltfreundlich unterwegs. Die Bahn bietet die beliebte Vergünstigung mittlerweile in drei verschiedenen Varianten an - zwei davon können auch online gebucht werden: Die BahnCard 25 wird vor allem für gelegentliche Bahnfahrer empfohlen und bringt 2,45 Euro Cashback, wenn man sie über www.andasa.de kauft. Beim Kauf der BahnCard 25 1. Klasse gibt es 4,90 Euro zurück. Für Vielfahrer ist die BahnCard 50 besonders rentabel. Hier gibt es 10 Euro (1. Klasse) bzw. 7 Euro (2. Klasse) von Andasa zurück.

Und so gibt´s Andasa Cashback beim Kauf der BahnCard: In der Andasa Schnellsuche unter der Kategorie Shop das Stichwort „Bahn“ eingeben und schon wird man auf die Bestellseite der Bahn geleitet, der entsprechende Bonus automatisch gutgeschrieben.
Unter den mehr als 2000 Andasa Partnershops finden sich auch zahlreiche Autovermietungen. Wer die Schnellsuche auf die Kategorie „Produkt“ umstellt und das Stichwort „Mietwagen“ eingibt, findet in Sekunden das Modell seiner Wahl. Dank der Möglichkeit, das Suchergebnis nach Preis zu sortieren, ist garantiert für jedes Budget etwas dabei. Andasa Cashback gibt´s in jedem Fall, egal ob die Wahl auf Auto oder Bahn fällt.

Über Andasa: Andasa ist mit mehr als 2000 Shops in 27 Kategorien und einer Produktsuche mit über 20 Millionen indizierten Produkten Deutschlands größtes Einkaufszentrum im Internet. Andasa bieteteinen tagesaktuellen Gutscheinblog, Übersichten über versandkostenfreie Shops, Shops mit dem Trusted Shops® Siegel und tägliche Sonderangebote. Registrierte Nutzer können sich jeden Einkauf mit 2% Bargeldbonus vergüten lassen, der ab einem Betrag von 30 Euro auf das Konto des Nutzers überwiesen wird. Gutscheinrabatte, Sonderaktionen und Bargeldbonus sind miteinander kombinierbar. Andasa zahlt bei Erstregistrierung ein Startguthaben von 10 Euro und einen Extrabonus für geworbene Freunde. Die Nutzung ist kostenlos. Gegründet wurde Andasa unter dem Namen AdiCash im September 2007 von dem Mitgründer des Softwareanbieters Intershop Karsten Schneider sowie von Kerstin Schilling und Roland Fassauer.
Mehr Informationen unter www.andasa.de

Pressekontakt: Bestsidestory GmbH, Frau Ulrike Schinagl, Tel: +49 (0) 341 - 39 29 98 90, Mail: ulrike.schinagl@bestsidestory.de, Web: www.bestsidestory.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Bestsidestory
Frau Elke Ankenbrand
Neumarkt 20
04109 Leipzig
+49-341-39299896
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ANDASA

Über Andasa: Andasa ist mit mehr als 2000 Shops in 27 Kategorien und einer Produktsuche mit über 20 Millionen indizierten Produkten der größte Cashbackprogramm Deutschlands. Andasa bietet einen tagesaktuellen Gutscheinblog, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Bestsidestory
Neumarkt 20
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG