VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Rechtsanwalt und Fachanwalt Marco Rath
Pressemitteilung

Mietrecht - Kündigungsgründe vertraglich festlegen?

(PM) Düsseldorf, 22.02.2016 - Bei Wohnraum ist es gemäß § 569(5)2 BGB unzulässig, weitere fristlose Kündigungsgründe zu vereinbaren. Im Gewerberaummietrecht ist dies hingegen zulässig. Sinnvoll ist die Vereinbarung außerordentlicher Kündigungsrechte, wenn Regelverstöße sanktioniert werden sollen, die dem Vermieter besonders wichtig sind, die aber nach dem Gesetz nicht für eine fristlose Kündigung ausreichen.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Rechtsanwalt und Fachanwalt Marco Rath
Herr Marco Rath
Graf-Adolf-Str. 80
40210 Düsseldorf
+49-211-3558314
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER RECHTSANWALT UND FACHANWALT MARCO RATH

Mietrecht - Spezialist für Kündigung und Räumung in Düsseldorf. Fachanwalt für Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht und Sozialrecht. Rechtsanwalt Rath bietet umfassende Dienstleistungen rund um ihre Immobilie. Egal ob Bauen, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Rechtsanwalt und Fachanwalt Marco Rath
Graf-Adolf-Str. 80
40210 Düsseldorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG