VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Alegri International Service GmbH
Pressemitteilung

Microsoft und SAP aus einer Hand: Timo Hübner neuer technischer Leiter des SAP-Teams bei Alegri

(PM) München, 25.06.2015 - Die Alegri International Group, führender Microsoft- und SAP-Partner im Raum D-A-CH, hat zum 01.05.2015 einen neuen technischen Leiter ihres SAP-Teams bestellt. Timo Hübner, langjährig erfahrener SAP-Manager, wird künftig bei Alegri den Bereich „SAP Technologie Consulting“ verantworten. Alegri unterstützt ihre Klienten bei der Umsetzung einer erfolgreichen Dual Plattform-Strategie mit Microsoft- und SAP-Produkten, damit Geschäftsprozesse business-optimiert, ohne Medienbrüche und mit hoher Benutzerfreundlichkeit umgesetzt werden können.

Die durchgängige Abbildung von Geschäftsprozessen über die Systeme hinweg wird für Unternehmen immer wichtiger, vor allem was die Technologien von Microsoft und SAP betrifft. Alegri International ist ein führendes IT-Beratungsunternehmen im Bereich aller Microsoft- und SAP-Produkte, branchenunabhängig, national wie international. Mit neun Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie einer Nearshore-Einheit in Rumänien zählt Alegri zu den wenigen IT-Unternehmen, die ihren Klienten eine systemübergreifende IT-Strategie mit Microsoft und SAP bieten können. Benutzerfreundlichkeit, die Vermeidung von Medienbrüchen und somit auch die Verringerung der Transaktionskosten stehen hierbei im Fokus.

Zum 1. Mai 2015 wurde Timo Hübner als neuer technischer Leiter des jüngst bei Alegri erheblich verstärkten SAP-Teams berufen. Der 38-jährige Diplom-Wirtschaftsinformatiker arbeitete zuvor im Bereich von SAP HANA, SAP NetWeaver und SAP Cloud Solutions als Manager bei einem der größten internationalen Beratungsunternehmen in Australien. Dort leitete Timo Hübner eigenverantwortlich mehrere große SAP-Implementierungsprojekte in den Bereichen Oil & Gas, Energieversorger, Retail und Telekommunikation.
„Ich freue mich auf die neue Herausforderung bei Alegri und bewerte den Ansatz der Dual-Plattform-Strategie mit der Integration von Microsoft und SAP als absolut zukunftweisend.“, erläutert Hübner. „So erhalten unsere Klienten die Beratung, Implementierung, den Betrieb und die Integration von aktuellen Microsoft- und SAP-Technologien wie SAP HANA, SAP Mobility (z. B. SAP Fiori) und Cloud Solutions aus einer Hand. Ein zusätzlicher Vorteil besteht für die Klienten darin, dass die Abstimmung zwischen unterschiedlichen Servicedienstleistern entfällt.“

Alegri ist seit der Gründung im Jahr 2001 langjähriger Partner für Microsoft-Business-Lösungen. Seit über fünf Jahren ist die Microsoft-/SAP-Integration im Strategie-Fokus, z.B. mit systemübergreifendem Dokumentenmanagement und Product Lifecycle Management. „Die Integration der beiden Software-Welten von Microsoft und SAP ist bei fast allen größeren Unternehmen ein geschäftskritisches Thema. In der Kombination mit Cloud-Strategien und den Managed Services, die durch unsere Nearshore-Einheit in Rumänien unterstützt werden, decken wir damit für unsere Klienten passgenau alle aktuell wichtigen IT-Themen ab.“, erklärt Andreas Emhart, Gründer und Vorsitzender der Geschäftsführung der Alegri International Group. „Wir wünschen Herrn Hübner viel Erfolg bei seinen Aufgaben!“
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Alegri International Service GmbH
Frau Dr. Susanne Knabe
Innsbrucker Ring 15
81673 München
+49-89-6661070
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ALEGRI INTERNATIONAL GROUP

Alegri International ist ein führendes IT-Beratungsunternehmen im Bereich aller Microsoft- und SAP-Produkte, branchenunabhängig, national wie international. Alegri beherrscht das Zusammenspiel der Applikationen und kann so die ...
PRESSEFACH
Alegri International Service GmbH
Innsbrucker Ring 15
81673 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG