VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Metropol Leasing GmbH
Pressemitteilung

Metropol Leasing GmbH: Pkw-Leasing bei schwierigem Schufa-Scoring

Individuelle Leasing-Lösungen ohne teure Provisionen, Vermittlungsgebühren, Bankauskünfte und vor allem ohne „Restwert-Falle“ – dafür steht die Metropol Leasing GmbH bereits seit 1990.
(PM) Pinneberg, 03.11.2014 - Das Leasing von privaten Kraftfahrzeugen ist und bleibt in Deutschland eine der bevorzugten Alternativen zum Kauf von Neu- oder Gebrauchtwagen. Aktueller Untersuchungen zufolge wird derzeit bereits jeder fünfte Pkw in Deutschland über ein Leasingmodell finanziert. Stets ein fabrikneues Modell renommierter Marken fahren zu können ist dabei nur einer der Vorteile des Leasings, von dem sich viele Bundesbürger nach wie vor überzeugen lassen.

Doch nicht selten werden Antragsteller bei einigen Leasingunternehmen unerwartet abgelehnt – und der Traum vom neuen Wagen scheint zunächst geplatzt. Die typischen Gründe für eine Ablehnung sind meist eine ungünstige Bankauskunft oder ein niedriges Schufa-Scoring, dem allerdings unter anderem pauschale und nicht in der Person des Antragstellers liegende Faktoren zugrunde liegen. Dazu zählen zum Beispiel die Staatsangehörigkeit oder auch der Wohnort. Im Ergebnis führen viele der heute angewandten Prüfungsverfahren dazu, dass Kunden trotz einer eigentlich ausreichend guten wirtschaftlichen Gesamtsituation keinen Leasingvertrag abschließen können.

Die Metropol Leasing GmbH aus Pinneberg setzt daher bei der Prüfung von Leasinganträgen nicht allein auf die klassische Bonitäts- und Schufa-Rankings, sondern ganz gezielt auf eine eingehende Einzelfallprüfung. Diese umfasst die Bewertung der konkreten finanziellen Lage des Antragstellers wie auch ein persönliches Gespräch zwischen Leasinggeber und -nehmer.

Diese Kundenorientierung zahlt sich für den Antragsteller aus, denn das Team der Metropol Leasing GmbH kann in vielen Fällen auch dann Leasingverträge realisieren, wenn der Kunde zuvor bei anderen Banken oder Autohäusern mit seinem Leasingwunsch abgewiesen wurde. Darüber hinaus verzichtet die Metropol Leasing GmbH darauf, ihren Kunden kostspielige Provisionen und Bearbeitungsgebühren für die Abwicklung in Rechnung zu stellen, was für den Kunden handfeste finanzielle Vorteile bedeutet.

Drittens sehen sich die Kunden von Metropol-Geschäftsführer Carsten Reimers nicht dem Risiko der „Restwert-Falle“ ausgesetzt, denn eine Mithaftung des Kunden für den kalkulierten Restwert wird bei der Metropol Leasing GmbH vertraglich vor vornherein ausgeschlossen.

Privatpersonen und Einzelfirmen können unter www.metropolleasing.de online einen Leasing-Wunsch einreichen oder sich telefonisch unter der Nummer 04101 / 55 600 0 persönlich beraten lassen. Eine Antragstellung per Fax oder postalisch ist ebenfalls möglich.

Weitere Informationen: www.metropolleasing.org
PRESSEKONTAKT
Metropol Leasing GmbH
Herr Carsten Reimers
Rotbuchenkamp 77
25421 Pinneberg
+4101-55 600 0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER METROPOL LEASING GMBH

Die Metropol Leasing GmbH besteht seit 1990 und bietet Leasingverträge für Personenkraftwagen, Nutzfahrzeuge, Lastkraftwagen, und Motorräder an. Die Leasingobjekte dürfen neu und gebraucht sein. Das Angebot gilt für ...
PRESSEFACH
Metropol Leasing GmbH
Rotbuchenkamp 77
25421 Pinneberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG