VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Futuretrend44.de
Pressemitteilung

Mercedes SLS für 44 Cent!?

Die Katze ist aus dem Sack. Nun ist bekannt, worum Futuretrend44.de so lange ein Geheimnis machte.
(PM) Deutschland, 23.12.2010 - Die neueste Top-Auktion des einzigen Online-Auktionshauses, welches Luxusartikel zu Schnäppchenpreisen ermöglicht, beinhaltet eine echte "Rakete" und zwar in Form eines funkelnagelneuen Mercedes-Benz SLS.

Die Vorankündigung hatte nicht übertrieben, in welcher es hieß: "Es hat vier Räder und ist sauschnell". Nur wer kleinlich ist dürfte bemängeln, dass das Lenkrad bei den genannten Rädern keine Beachtung fand. Doch das dürfte Liebhaberinnen und Liebhaber von "Träumen auf vier Rädern", angesichts dieses "Supersportlers", wohl hinreichend egal sein.

Der SLS von Mercedes-Benz kommt mit allem daher was das Herz von Sportwagen-Fans höher hüpfen lässt. Exklusives Interieur, Leichtbauweise und ein 6,3 Liter V8, der unter brachialem Sound bis zu 571 PS an die Antriebssektionen schickt.

"Ein solches Fahrzeug für nur 44 Cent? Geht nicht!", sagt der Skeptiker. "Geht wohl!", sagt M. Langer, Chef von Futuretrend44.de, der die Sachlage wie folgt erklärt: "Die meisten Menschen dürften Futuretrend44.de leider noch immer für so etwas ähnliches wie "ebay" halten. Mit "ebay" hat Futuretrend44.de allerdings wenig bis gar nichts gemein", behinweist Langer. "Bei ebay werden Auktionen eingestellt, deren Countdown unaufhaltsam gegen Null laufen. Wer innerhalb dieses Zeitrahmens das letzte und höchste Gebot abgibt, gewinnt die Auktion."

Bei Futuretrend44.de sieht das hingegen gänzlich anders aus. Genau wie bei "Sothebys" sind die Auktionen hier nicht zeitlich streng limitiert, sondern der Realität eines Auktionshauses entsprechend nachempfunden. So wird nach jedem abgegebenen Gebot allen weiteren Interessenten immer wieder durch Aufschlag einiger Sekunden auf den laufenden Countdown die Chance eingeräumt, ein weiteres Gebot abgeben zu können.

Dies führt letztendlich dazu, dass der tatsächlich Letztbietende die Auktion gewinnt und nicht derjenige, der zufälligerweise über den schnellsten Internetanschluss verfügt. Doch das ist ja bei Weitem noch nicht alles", gibt Langer zu bedenken.

"Bei ebay existiert keinerlei Möglichkeit für nur 44 Cent an einen funkelnagelneuen Luxussportwagen heranzukommen. Bei Futuretrend44.de ist dies durchaus im Bereich des Möglichen, da unsere Auktionsformate gänzlich anders, als bei ebay oder sonstwo aufgebaut sind."

Bei Futuretrend44.de können Trendys (Gebote) erworben und für beliebige Auktionen eingesetzt werden. Mit jedem eingesetzten Trendy, sprich, mit jedem abgegebene Gebot, steigt der Preis des Artikels um nur wenige Cent. Dies hat den Vorteil, dass der Artikel im Endpreis unschlagbar günstig bleibt. Doch es kommt noch besser!

Bei Futuretrend44.de sind die angebotenen Artikel mit einem Mindestpreis versehen. Im Falle der neuesten Top-Auktion (Mercedes-Benz SLS) beläuft sich dieser auf 4068,- Euro.

Ist der Mindestpreis erreicht, so besteht in der Tat die realistische Möglichkeit, mit nur einem Trendy im Wert von 44 Cent, einen Sportwagen im Wert von 179.000 Euro zu ersteigern! Dies wird dadurch möglich, da es sich bei dieser Top-Auktion um eine "Endpreis geschenkt-Auktion" handelt. Das heißt: Der glücklichen Gewinnerin oder dem glücklichen Gewinner wird der komplette Endpreis der Auktion erlassen. Es kommt aber noch besser!

Wurde der Mindestpreis nach Ablauf dieser oder beliebiger anderer Auktionen nicht erreicht, so erhält jeder Bieter sämtliche eingesetzten Trendys (Gebote) innerhalb von Sekunden wieder auf sein Konto rückerstattet.

Das bedeutet nichts anderes als: Verlust = Null!

Die rückerstatteten Trendys können dann für beliebige andere Auktionen eingesetzt und verwendet werden. Selbstverständlich kann man auch auf die nächste Top-Auktion warten, da unsere Trendys keinerlei "Verfallsdatum" aufweisen.

"Dieses Konzept ist im Internet bisher einzigartig. Doch wie es mit allem was neu und einzigartig bekanntlich nun einmal so ist, so muss dies erst einmal von der Allgemeinheit zur Kenntnis genommen und realisiert werden", sagt Langer.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Futuretrend44.de
Herr Mathias Langer
Am Mönjesod 8
31848 Bad Münder
+5042 -987059
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FUTURETREND44.DE

Futuretrend44.de ist ein neues, junges, frisches und überaus innovatives Auktionsportal für Schnäppchenjäger, Luxusartikel- und Kunstliebhaber - aber auch für Zeitgenossen, die das nicht ganz Alltägliche suchen. Von ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Futuretrend44.de
Am Mönjesod 8
31848 Bad Münder
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG