VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
agentur auftakt gbr
Pressemitteilung

Merath Consulting Group - Weitere InsO 9001 Fachberater ausgebildet

Qualitätsanforderungen im Insolvenzverwalter-Markt nehmen zu – IQS Institut prognostiziert weiteren Bedarf an Fachberatung zur Erlangung der InsO 9001
(PM) Berlin, 08.06.2011 - Messbare Qualität in die Insolvenzverwaltung hineinbringen – dies ist der Anspruch des InsO 9001-Zertifikates. Die Nachfrage nach InsO 9001-Zertifizierungen unter deutschen Insolvenzverwaltern ist ungebrochen, denn die Qualitätsanforderungen im Markt nehmen weiter zu, u.a. durch die Umsetzung der GoI-Anforderungen, das InsStatG und die zugrunde gelegte Kennzahlenvorhaltung. Entsprechende Fachberater für die Vorbereitung auf Audit und Zertifizierung sind deshalb gefragt. Vor diesem Hintergrund hat jetzt die Merath Consulting Group als weiteres Consulting-Unternehmen die IQS-Ausbildung zum InsO 9001-Fachberater absolviert.

Als Qualitätszertifikat ist InsO 9001 aus der Mitte des Marktes heraus entstanden. Seine Weiterentwickelung übernimmt seit 2010 das IQS Institut für Qualität und Standards in der Insolvenzabwicklung. Wichtige Änderungen bei der InsO 9001 waren in jüngster Zeit die Erteilung einer insolvenzrechtlichen Konformitätserklärung als notwendiger Bestandteil innerhalb der Zertifizierung; für das Jahr 2011 sind zusätzliche Weiterentwicklungen angekündigt, darunter die Aufnahme der neuen GoI-Anforderungen.

Der InsO 9001-Fachberater bereitet die Verwalter auf diese Änderungen vor. Er analysiert die vorhandenen Nachweise der Kanzlei, vermittelt Zertifikatsanforderungen und unterstützt die Kanzlei dabei, ihre eigenen Unterlagen zu ergänzen und hinsichtlich der Zertifizierungsanforderungen zu erfüllen. Der eigentliche Mehrwert für die Kanzlei liegt schließlich im wertvollen Erkenntnisgewinn hinsichtlich eines umfassenden Kanzlei-Controllings. In der Erteilung der Konformitätserklärung manifestiert sich der Erfolg der Beratungsleistung; sie kann zur Haftungsentlastung der Gerichte ebenda vorgelegt werden.

Die Ausbildung der Merath Consulting Group wurde von Fritz Spaeder durchgeführt, selbst Fachberater und vom IQS beauftragter Ausbilder für die InsO 9001-Fachberaterprüfung. „Der Markt braucht weitere Fachberater, um die Nachfrage der Verwalter für die Vorbereitung auf Audit und Zertifizierung zu decken“, erklärt er. So erwartet das IQS, dass sich in nächster Zeit noch andere Consulting-Unternehmen zum Fachberater ausbilden lassen werden.
PRESSEKONTAKT
Institut für Qualität und Standards in der Insolvenzabwicklung gUG (haftungsbeschränkt)
Frau Petra Heinritz
Zuständigkeitsbereich: Sekretariat Prof. Portisch
Eisenzahnstraße 64
10709 Berlin
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER INSTITUT FÜR QUALITÄT UND STANDARDS IN DER INSOLVENZABWICKLUNG GUG (HAFTUNGSBESCHRÄNKT)

Das Institut für Qualität und Standards in der Insolvenzabwicklung wurde im Mai 2010 in Berlin gegründet. Wichtigstes Anliegen ist es, die vielschichtige Diskussion um Qualität und Standards in der Insolvenzabwicklung auf ein ...
PRESSEFACH
agentur auftakt gbr
Bergmannstr. 26
80339 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG