VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Fendt Immobilien
Pressemitteilung

Mehrfamilienhäuser als rentable Kapitalanlage

Vor allem in Großstädten werden diese Haustypen bevorzugt
(PM) Deutschland, 20.02.2013 - Zu den beliebtesten Haustypen gehört aktuell das Mehrfamilienhaus, das vor allem in größeren Städten zu finden ist. Das soziale Miteinander wird in solchen Häusern gestärkt, zumal hier mehrere Personen/Familien Tür an Tür leben. Da es meist mehrere Stockwerke gibt, wird eine geringe Baufläche sinnvoll genutzt. Auch als Kapitalanlage eignet sich dieser Haustyp und gilt auch als eine Alternative zu einem Einfamilienhaus, das sich viele nicht leisten können. In vielen Fällen gibt es eine gemeinsame Gartenanlage mit Spielplatz sowie die Möglichkeit, Gemüse anzubauen.

Als ein Mehrfamilienhaus wird ein Gebäude bezeichnet, in dem mindestens drei Wohneinheiten unterkommen. Meist befinden sich in diesem Haustyp acht bis zwölf Wohneinheiten, da diese Form besonders rentabel ist. Die Wohnungen sind auf mehrere Stockwerke verteilt, diese sind durch Treppen und mindestens ab fünf Stockwerken, mittels einem Aufzug zu erreichen. “Besonders populär ist dieser Haustyp in urbanen und suburbanen Wohngebieten, also in größeren Städten, in denen Grundstücke teuer verkauft werden. Auch Sozialwohnungen, wie etwa in Leipzig, deren Bau teilweise oder ganz vom Staat finanziert werden, sind oft in einem Mehrfamilienhaus zu finden”, erklärt Marco Fendt, Betreiber des Bau-Blogs www.bauunternehmen24.net.

Meistens haben alle Wohnungen bei diesem Haustyp denselben Grundriss. Die individuelle Gestaltung geht bei dem Bau verloren, jedoch kann der Innenausbau nach Belieben gestaltet werden. Die Größe der Wohnungen sowie die Raumaufteilung sind meist bei allen Wohneinheiten dieselben. „In jedem Mehrfamilienhaus gibt es verschiedene Hausregeln, die alle Mieter beachten müssen. Das ist einer der Gründe, warum für manche Personen dieser Haustyp nicht in Frage kommt”, sagt Marco Fendt. Je nachdem, was man vorhat, muss man auf die anderen Mieter Rücksicht nehmen. Die am häufigsten auftretenden Probleme sind mit dem Lärm verbunden. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Mieter mit ähnlichen familiären Verhältnissen zusammen untergebracht werden. „Familien mit Kinden beispielsweise, zeigen eher Verständnis dafür, wenn das Baby vom Nachbarn gerade Zähne kriegt und deshalb die halbe Nacht weint. Ältere Personen finden das oft unzumutbar und beschweren sich. Eine weitere typische Regel bei diesem Haustyp ist, dass auf dem Balkon wegen der Geruchsbelästigung nicht gegrillt werden darf“, so Marco Fendt.
Wenn das Mehrfamilienhaus keinen Hausmeister hat, so muss die Reinigung des Treppenhauses unter den Mietparteien aufgeteilt werden. Natürlich kann es diesbezüglich Meinungsverschiedenheiten geben, aber oft passiert es so, dass zwischen den Mietern langjährige Freundschaften entstehen.

Da der Haustyp Mehrfamilienhaus eine rentable Investition darstellt, werden verstärkt Einfamilienhäuser zu Mehrfamilienhäusern umgebaut. Für Mehrfamilienhäuser findet man in größeren Städten, wo die Bauplätze teuer und Wohnungen sehr schwer zu finden sind, sehr schnell Mieter. Am attraktivsten sind die Häuser mit Gartenanlage. Mehr zum Thema Mehrfamilienhaus erfahren Interessenten unter www.bauunternehmen24.net/haustyp/das-mehrfamilienhaus/#more-5421 .
PRESSEKONTAKT
Fendt Immobilien
Herr Marco Fendt
Ludwig-Rif-Str. 70
86465 Reutern
+49-8293-965423
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BAUUNTERNEHMEN24.NET

Das moderne und innovative Hausbau Portal www.Bauunternehmen24.net ist ein kostenloser Service um mehrere Baufirmen zu vergleichen. Durch den Vergleich namhafter Baufirmen sparen Sie Zeit und Geld bei Ihrem Hausbau. So finden Sie den für Sie passenden, günstigen und zuverlässigen Hausbauanbieter in Ihrer Region.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Fendt Immobilien
Ludwig-Rif-Str. 70
86465 Reutern
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG