VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
REIFF Technische Produkte GmbH
Pressemitteilung

Mehr Wirtschaftlichkeit bei Antrieben durch Sintertechnologie

Reiff Technische Produkte erweitert das Produktportfolio durch die selbstschmierenden Selfoil Sinterlager von Ames.
(PM) Reutlingen, 18.06.2010 - Die Selfoil Sinterlager werden durch die Verdichtung von Bronze- bzw. Eisenpulver hergestellt (= Sintertechnologie). Dieses Herstellungsverfahren ermöglicht Präzision ohne Werkstoffverlust und damit eine hohe Wirtschaftlichkeit.

Sinterlager weisen eine offene Porosität auf. Normalerweise macht diese 10% bis 25% ihres Volumens aus. Die selbstschmierenden Sinterlager füllen diese offenen Poren mit Schmieröl. Durch den physischen Kapillareffekt saugt der Werkstoff das Öl an. So bleibt der Ölgehalt fast immer konstant. Durch diese Kapillarwirkung sind die Lager wartungsfrei und im Einsatz kostengünstiger.

Was die Sinterlager noch auszeichnet ist die Beständigkeit bei enorm hohen Geschwindigkeiten. So dulden die Lager eine Wellengeschwindigkeit von bis zu 30.000 Umdrehungen pro Minute. Ein weiterer Vorteil ist die Geräuscharmut.
Dank des geringen Reibungskoeffizienten liegt die Lärmbelastung beim Einsatz
der Sinterlager deutlich unter dem Durchschnitt.
Die Sinterlager aus Bronze halten einer Belastung von bis zu 10 MPa stand, Sintereisenlager sogar bis zu 15 MPa.

Als führender Technischer Händler legt Reiff in Reutlingen großen Wert darauf, den Kunden immer wieder Innovationen, Verbesserungen und modifizierte Produkte anzubieten. Die Vorteile der neuen Sinterlager haben das Experten-Team von Reiff überzeugt. Das Traditionsunternehmen, das in diesem Jahr sein 100jähriges Firmenjubiläum feiert, hält seit der Gründung des Unternehmens im Jahre 1910 an den Leitsätzen Sortiment, Qualität und Service fest.
Deshalb setzt Reiff in diesem Produktsegment auf den Partner Ames. Ames – der Hersteller der neuen Sinterlager Selfoil – ist ein global agierendes Unternehmen mit hohem Ansehen in der Branche.
Nach eigener Aussage nimmt Reiff Technische Produkte nur qualitativ hochwertige und einwandfreie Produkte im Sortiment auf. Die Partnerschaft mit Ames im Bereich Antriebslager ist für den Technischen Händler aus Reutlingen erfolgversprechend.
Ames ist mit den Selfoil-Lagern eine innovative Produktentwicklung gelungen. Die fachgerechte Beratung dazu bietet Reiff.
Seit knapp acht Monaten führt der Reutlinger Händler die Lager im Sortiment. Das Gesamtsortiment umfasst mehr als 140.000 Artikel und kann im Online-Shop bestellt werden. Mehr zu Reiff unter www.reiff-tp.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
REIFF Technische Produkte
Frau Stefanie Lauer
Zuständigkeitsbereich: Pressedienst
Tübinger Straße 2-6
72762 Reutlingen
+49-7121-323243
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER REIFF TECHNISCHE PRODUKTE GMBH

Als Partner in der Erstausrüstung und dem Betriebsmittelbedarf beweist REIFF Technische Produkte seine Kompetenz, nicht nur mit mehr als 140.000 Standardprodukten, sondern auch in der Weiterverarbeitung und in der Lieferung von kompletten ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
REIFF Technische Produkte GmbH
Tübinger Straße 2-6
72762 Reutlingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG