VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Reisevergleich24 c/o Travelcheck GmbH
Pressemitteilung

Mehr Geld im Osten

Für Urlauber kann es sich lohnen, in diesem Sommer nach Osteuropa zu fahren. In Polen erhält der Reisende für einen Euro Waren und Dienstleistungen im Wert von 1,21 €. Aber auch Kuren ist nicht nur günstiger, sondern wird auch häufig bezuschusst.
(PM) Reisen, 19.06.2010 - In Ungarn sind es immer noch 1,16 € an Kaufkraft für den hier erworbenen Euro. Dies hat der Bundesverband deutscher Banken in Berlin herausgefunden. In vielen europäischen Ländern sieht das ganz anders aus. In Dänemark und Schweiz ist die Kaufkraft rund ein Fünftel weniger als in Deutschland.

Was hat der Osten außer günstigen Preisen zu bieten?
Wir von www.reisevergleich24.de glauben, dass der Platz nicht ausreichen würde um Ihnen alle schönen Dinge nahe zu bringen.
Das Thema ist jedoch, "Mehr Geld im Osten". Exemplarisch sollen hier nur die großartigen Bäder in Tschechien, Ungarn oder Polen erwähnt sein. Ich habe Ihnen exemplarisch nur diese drei genannt, da Sie sich hier ev. Zuschüsse von der Krankenkasse holen können. Es könnte sich hier um einen Fall von „Ambulanten Vorsorgeleistungen in anerkannten Kurorten“ handeln.
Sprechen Sie bitte mit Ihrer Krankenkasse über sogenannte Präventionsreisen.

Aber auch sonst ist ein (K)Urlaub erschwinglich. Halbpensionen im Viersternehotel inklusive mehrerer Anwendungen gibt es bereits ab 60,- € pro Tag.
Generell spielt das Thema Gesundheitsurlaub inzwischen eine größere Rolle als in der Vergangenheit.
Viel Spass beim planen und kommen Sie gesund wieder.
Wünscht Ihnen das Team von reisevergleich24.de
PRESSEKONTAKT
Reisevergleich24 c/o Travelcheck GmbH
Ralf Kopytziok
Otto-Lilienthal-Strasse 12
49134 Wallenhorst
+49-1805-788066
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER REISEVERGLEICH24 C/O TRAVELCHECK GMBH

kostenloser und unabhängiger reisevergleich aller nahmhaften anbieter
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Reisevergleich24 c/o Travelcheck GmbH
Otto-Lilienthal-Strasse 12
49134 Wallenhorst
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG