VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
DocCheck AG
Pressemitteilung

Medizinjournalismus: Es rumort im Newsroom

Im Medizinjournalismus bewegt sich was. Rollen verschieben sich, Umdenken ist angesagt. Mit seinem Event „MedMen“ legt DocCheck am 12. April 2016 in Mannheim den Finger in die Wunde: Wie muss Medizinkommunikation neu gedacht werden?
(PM) Köln, 17.02.2016 - Mit Keynote Speakerin und Bloggerin Patricia Salber ist eine Wiederholungstäterin in Sachen Unternehmensgründung an Bord von MedMen 2016. Die Internistin und Notärztin übernahm verschiedene Führungs- und Vorstandstätigkeiten in der Gesundheitsbranche, bevor sie 2005 das Blog „The Doctor Weighs In“ gründete. Dieses bildet mittlerweile ein Autorenkollektiv und publiziert Beiträge zu allen wichtigen Healthcare-Themen rund um Arzt, Patient, Management und Politik.

Neben Salber treten unter anderem Dr. med. Johannes Wimmer, paper.li-CEO Edouard Lambelet, der Journalist Martin Müller, die „Amazonen“-Initiatorin und Bloggerin Uta Melle sowie die jungen YouTube-Vloggerinnen „MedFreak“ und „Kranke Schwester“ auf.

Die Medienwelt verändert sich grundlegend. Journalisten sind gezwungen, umzudenken: Wie löse ich mich von alten Denkmustern? Welche Tools muss ich für meine Message einsetzen? Was reißt meine Leser mit? Antworten auf diese Fragen finden die MedMen-Teilnehmer am 12. April in Mannheim. Medien-Kooperationspartner des Events sind Pharma Relations und Healthcare Marketing. Mehr Informationen gibt es unter www.medmen2016.de .
PRESSEKONTAKT
DocCheck AG
Frau Tanja Mumme
Vogelsanger Str. 66
50823 Köln
+49-221-92053-139
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MEDWORK NEU

DocCheck – das Social Medwork Netzwerken für eine bessere Medizin: Durch einfachen Zugriff auf medizinisches Wissen und direkten fachlichen Austausch in der Community hilft DocCheck Gesundheitsdienstleistern, ihr Know-how zu vertiefen und ...
PRESSEFACH
DocCheck AG
Vogelsanger Str. 66
50823 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG