VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Redaktionbüro Beatrix Polgar-Stüwe
Pressemitteilung

Masterstudiengang Taxation erleichtert Vorbereitung auf Steuerberaterexamen: Infoabend an der RFH am 20. Juni

Die Rheinische Fachhochschule Köln (RFH) stellt am Donnerstag, 20. Juni 2013 um 18 Uhr den Masterstudiengang Taxation (M.A.) vor. Die Veranstaltung findet statt im RFH-Hauptgebäude, Raum 015, Schaevenstraße 1 a/b, 50676 Köln.
(PM) Köln, 05.06.2013 - Der Masterstudiengang Taxation bereitet innerhalb von einem Jahr künftige Führungskräfte auf ihre Karriere im Steuerrecht vor. Diese Zwei-Semester-Variante mit vollwertigem Masterabschluss verkürzt auch die Wartezeit auf eine angestrebte Steuerberaterprüfung pauschal um ein ganzes Jahr. „Bachelor-, Diplom- oder Jura-Absolventen haben durch diesen Studiengang den Vorteil, dass sie nach ihrem bisherigen Studium nicht ins kalte Wasser springen, wenn es um die Vorbereitung der Steuerberaterprüfung geht“, erklärt RFH-Studiengangsleiter Stefan Jung. Denn die Kluft zwischen den Steuerrechtskenntnissen aus dem ersten Studium – ob BWL, Wirtschaftsrecht oder Jura – und den hohen Anforderungen der Steuerberatungsprüfung sei sehr groß. Der Master Taxation eigne sich hervorragend, den Grundstein für einen erfolgreichen Abschluss des Steuerberatungsexamens zu legen. Nicht ohne Grund läge die Durchfallquote bei der StB-Prüfung bei 50 bis 60 Prozent, ergänzt Jung.

In dem Masterstudiengang Taxation werden praxisbezogene Kenntnisse und Fähigkeiten in den Gebieten des Steuerrechts, des internationalen Rechts, der Wirtschaftsprüfung und des Rechts für steuerberatende Berufe vermittelt. Dieses Wissen bereitet gezielt auf das spätere Berufsziel im Umfeld der Steuerberatung vor. Führungsaufgaben im Finanz- und Rechnungswesen größerer Unternehmen oder von Finanzdienstleistern sind eine weitere Alternative. Mit dem Abschluss Master of Arts des von der FIBAA akkreditierten und staatlich genehmigten Masterstudiengangs Taxation erlangen Absolventen die Voraussetzungen für eine Tätigkeit als Führungskraft. Der Studiengang dauert zwei Semester. Die Lehrveranstaltungen können geblockt stattfinden.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Rheinische Fachhochschule Köln
Frau Constanze Gutzeit
Zuständigkeitsbereich: Studienberaterin
Schaevenstraße 1a/b
50676 Köln
+49-221-20 30 2 28
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER RHEINISCHE FACHHOCHSCHULE KÖLN

Seminaristischer Unterricht in kleinen Gruppen, kompakte, kurze Studienverläufe und anwendungsorientierte Lehre zeichnen das Studium an der RFH aus. Bei derzeit 6.000 Studenten ist die seit 1971 staatlich anerkannte Hochschule, die von einer ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Redaktionbüro Beatrix Polgar-Stüwe
Schillingsrotter Str. 7
50996 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG