VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Redaktionbüro Beatrix Polgar-Stüwe
Pressemitteilung

Masterstudiengang Business Administration in Vollzeit oder berufsbegleitend an der RFH

Die Rheinische Fachhochschule Köln lädt zu einem Informationsabend zu Ihrem Masterstudiengang Business Administration ein.
(PM) Köln, 25.11.2013 - Die Rheinische Fachhochschule Köln (RFH) stellt am Montag, 9. Dezember 2013 um 18:15 Uhr den Masterstudiengang Business Administration (M.A.) vor. Der Informationsabend findet statt im RFH-Hauptgebäude, Schaevenstraße 1 a/b, 50676 Köln, Raum 018.

Der konsekutive betriebswirtschaftliche Masterstudiengang richtet sich an Absolventinnen und Absolventen eines Bachelor- oder Diplomstudiums mit ökonomischen Bezügen. Die Studierenden werden auf verantwortungsvolle Managementpositionen vorbereitet. Sie erwerben ein hohes betriebswirtschaftliches Fachprofil und Führungskenntnisse zur verantwortungsvollen Leitung von Unternehmen. Studiengangsleiterin Professor Dr. Maria Neumaier stellt am Informationsabend den Studiengang vor, der in Vollzeit und berufsbegleitend angeboten wird, und beantwortet Fragen. Die Regelstudienzeit beträgt vier, in Teilzeit fünf Semester, mit einem Arbeitsaufwand (Workload) von 120 Credit Points. Der Studiengang ist akkreditiert, staatlich genehmigt und ermöglicht ein anwendungsorientiertes Lernen.

Um in der Praxis erfolgreich agieren zu können, konzentrieren sich die Studierenden im Masterstudiengang auf fünf Kernkompetenzen. Dazu zählen Fach-, Methoden-, Sozial-, Problemlösungs- und Führungswissen. Das vertiefte betriebswirtschaftliche Studium basiert auf den Modulen Strategic Management, Value Chain & Functional Strategies, Finance and Controlling, Case Studies and Projects sowie Soft Skills. Pro Semester unterrichten die Professoren und Dozenten ein Modul auf Englisch. Die zukünftigen Betätigungsfelder erstrecken sich über fast alle Bereiche im Profit- oder Non-Profit-Sektor. Die Absolventen finden beispielsweise in Konzernen, mittelständischen Unternehmen, Beratungsgesellschaften oder in der Verwaltung öffentlicher Betriebe leitende Managementtätigkeiten.

Weitere Informationen auf der Homepage der Hochschule www.rfh-koeln.de und telefonisch bei der Studienberaterin Constanze Gutzeit, Telefon 0221/20302-624.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Redaktionbüro Beatrix Polgar-Stüwe
Frau Beatrix Polgar-Stüwe
Schillingsrotter Str. 7
50996 Köln
+49-221-9352940
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Rheinische Fachhochschule Köln
Herr Sebastian Micklin
Zuständigkeitsbereich: Leitung Hochschulkommunikation
Schaevenstraße 1a/b
50676 Köln
+49-221-203025911
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER RHEINISCHE FACHHOCHSCHULE KÖLN

Seminaristischer Unterricht in kleinen Gruppen, kompakte, kurze Studienverläufe und anwendungsorientierte Lehre zeichnen das Studium an der RFH aus. Bei derzeit 6.000 Studenten ist die seit 1971 staatlich anerkannte Hochschule, die von einer ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Redaktionbüro Beatrix Polgar-Stüwe
Schillingsrotter Str. 7
50996 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG