VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Antje Efkes – Kommunikations-Management
Pressemitteilung

Markenrelaunch bei Kögl unterstreicht moderne Positionierung

Friedrichshafener Logistikexperte mit frischer Optik
(PM) Friedrichshafen, 22.02.2012 - Öle, Fette und Waschmittel: Die Liste der Güter, mit denen Fritz Kögl auf einem Leiterwagen 1947 seine Kunden belieferte, war übersichtlich. Seither hat sich viel getan. Vom einstigen „bahnamtlichen Rollfuhrunternehmen“ ist KÖGL heute zu einem innovativen und hoch spezialisierten Partner für alle Bereiche der Logistik gewachsen – geführt als Familienunternehmen in der inzwischen zweiten und dritten Generation. Um den Firmenauftritt optisch dem modernen Leistungsspektrum anzupassen, unterzog sich der Logistikdienstleister vom Bodensee nun einem Markenrelaunch.

Der Name KÖGL ist sofort ein Begriff, wenn es um die Beratung und Optimierung von Logistik-abläufen in Unternehmen, um die Übernahme einzelner logistischer Leistungen oder um den Transport gefährlicher Güter geht. Das Friedrichshafener Familienunternehmen ist Logistikexperte und neutraler Berater mit langjähriger Erfahrung und einem Fullserviceangebot für alle Branchen. Die drei Hauptgeschäftsfelder sind Logistikplanung, Kontraktlogistik und Gefahrgutlogistik.

Engagierter und motivierter Einsatz für Kundenbelange

Firmenleitung wie Mitarbeiter setzen sich engagiert und motiviert für die Belange der Kunden ein – mit dem Know-how aus über 60 Jahren Branchenerfahrung. Dabei zeichnet sich das Unternehmen besonders durch das feine Gespür und einen analytischen Blick für logistische Details sowie für die zentralen Qualitäts- und Sicherheitsaspekte innerhalb logistischer Abläufe aus. „Jede logistische Herausforderung unserer Kunden spornt uns dazu an, mit größter Sorgfalt die dafür genaueste, schnellste, kostengünstigste, sicherste und nachhaltigste Lösung zu finden“, fasst Geschäftsführer Bernd Kögl zusammen.

Umfassende Analyse – optimale Umsetzung

Neben den traditionellen Arbeitsfeldern bestimmt die Mehrwertlogistik das Spektrum des Friedrichshafener Familienbetriebs: Individuell auf den Kunden zugeschnittene wie auch sich sinnvoll ergänzende Zusatzleistungen bringen vielfach Synergieeffekte mit sich, die den jeweiligen Auftraggeber spürbar entlasten. Basis allen Handelns ist immer eine gemeinsame umfassende Analyse des Ist-Zustands: Wo liegen die logistischen Schwachstellen des Kunden, wo werden vorhandene Ressourcen nicht optimal genutzt und wo schlummern weitere logistische Potenziale? Im nächsten Schritt plant das hervorragend geschulte KÖGL-Team dann je nach Bedarf die Abläufe für einen reibungslosen Materialfluss von der Anlieferung des Rohmaterials bis zum Versand der fertigen Ware an die Endkunden. In der Kontraktlogistik können die Kunden logistische Aufgaben oder im Outsourcing ganze Unternehmensbereiche flexibel in die Hände des Logistikexperten legen.

Visuelle Botschaften sollen Leistungsspektrum widerspiegeln

Aus dieser Entwicklung zum Fullservice-Logistiker resümierte bereits das 2009 eingeführte neue Leitbild des Unternehmens „Wir leben Logistik“. Seit Oktober dieses Jahres präsentiert sich der Logistikdienstleister vom Bodensee zusätzlich in einer frischen Optik. „Uns war aufgefallen, dass die visuellen Botschaften, die unser Logo, unser Corporate Design, unsere Bildsprache und unsere Texte aussandten, nicht mehr zu unserem Selbstbild, zu den Leistungen und unserer Positionierung als kompetenter Problemlöser und 'Kümmerer' im Bereich Logistik passten“, erklärt Geschäftsführerin Diana Kögl.

Leitbild durch Relaunch mit Leben gefüllt

Nach eingehender Beratung mit der vergissmeinnicht Werbeagentur aus Überlingen entschloss sich das Traditionsunternehmen zu einem vollständigen Markenrelaunch. „Der positionierende Satz 'Wir leben Logistik' ist jetzt sowohl inhaltlich als auch emotional mit mehr Leben gefüllt als bislang. Außerdem haben die spezialisierten und innovativen Leistungen der KÖGL Unternehmen ein Pendant in der Markenwirkung und -wahrnehmung erhalten“, erläutert vergissmeinnicht-Geschäftsführer Wolfgang Gerstenhauer die Konzeptidee. So werden im Internet beispielsweise die verschiedenen Arbeitsbereiche des Unternehmens nun authentisch und professionell durch Fotos der eigenen Mitarbeiter vorgestellt, unterstützt durch aussagekräftige Texte. „In der vergissmeinnicht Werbeagentur haben wir den passenden Partner auf der Agenturseite gefunden. Gemeinsam sind nicht nur einige Weichen im Bereich Marken- und Marketingstrategie neu gestellt, das Logo und das Corporate Design überarbeitet, sondern auch unser neuer Internetauftritt realisiert worden“, freut sich Diana Kögl über den gelungenen Markenrelaunch.

Nachhaltige Verbesserungen für die Kunden

Eines hat sich im Zuge der Neuerungen allerdings nicht verändert: „KÖGL ist nach wie vor der Logistikprofi, von dem es keine Standardlösungen gibt. Wir haben ehrliches Interesse daran, für unsere Kunden nachhaltige Verbesserungen zu initiieren und echte Mehrwerte zu schaffen. Und das wird so bleiben“, versichert Bernd Kögl.

Mehr unter www.koegl-logistik.de
PRESSEKONTAKT
Antje Efkes – Kommunikations-Management
Frau Antje Efkes
Im Kirchleösch 56
88662 Überlingen
+49-7551-94777-00
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
KÖGL Logistik GmbH
Frau Ivanka Stanic
Zuständigkeitsbereich: Marketing & Projektmanagement

+49-7541-9225-51
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER KÖGL LOGISTIK GMBH

KÖGL: Der Logistikexperte vom Bodensee Das Friedrichshafener Unternehmen KÖGL ist ein innovativer und hochspezialisierter Dienstleister für alle Bereiche der Logistik – von konkreten Lösungsansätzen bis hin zu ...
PRESSEFACH
Antje Efkes – Kommunikations-Management
Im Kirchleösch 56
88662 Überlingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG