VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Mandat Managementberatung GmbH
Pressemitteilung

Marke macht Laune: Erich Sixt auf dem 10. Internationalen Marken-Kolloquium

(PM) Dortmund, 13.02.2013 - Von der Cabrio-Frisur der späteren Kanzlerin über Ulla Schmidts geklauten Dienstwagen bis hin zum Fluchtauto für den Maya-Kalender-Weltuntergang: Wie Erich Sixt seine Marke in der Öffentlichkeit hält, darüber spricht er am 12. und 13. September 2013 auf dem 10. Internationalen Marken-Kolloquium im Chiemgauer Kloster Seeon. Markenstrategen und Markentaktiker aus vier Ländern erwartet ein ganz persönlicher Einblick in die Erfolgsgeschichte der Marke Sixt und ihren Weg seit 1912.

Die Familienunternehmens-Marke Sixt zum Global Player geführt

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsaktionär der Sixt AG leitet das Unternehmen in der dritten Generation. Erich Sixt entwickelte den ursprünglich lokalen Autovermieter zum internationalen Anbieter hochwertiger Mobilitätsdienstleistungen mit einer Präsenz in mehr als 100 Ländern. Auch ein Erfolg seiner Markenführung: Der Sixt-Konzern erwirtschaftete 2011 Umsatzerlöse von 1,6 Mrd. Euro, zählt zu den profitabelsten Autovermietern weltweit und beschäftigt rund 3.000 Mitarbeiter. Dass Erich Sixt nach mehr als 40 Jahren an der Unternehmensspitze noch immer jeden Tag ins Geschäft fährt, zeigt seinen unternehmerischen Geist und seine Passion für die Marke Sixt.

Weitere Informationen zum 10. Internationalen Marken-Kolloquium 2013 für Entscheider über markenstrategische und markentaktische Fragen – unter dem diesjährigen Motto „Marke – Auf der Höhe der Zeit“ – unter www.markenkolloquium.de oder bei Twitter @MKolloquium bzw. Facebook de-de.facebook.com/pages/10-Internationales-Marken-Kolloquium-2013/388279751213173 . Bis Ende Februar gelten besondere Frühbucher-Konditionen.

***

Abdruck/redaktionelle Verwendung frei. Foto Erich Sixt ( © Sixt AG) und Programm-Cover ( © Mandat Managementberatung) unter www.mandat.de/de/menu/presse-raum/photos-und-downloads/fotos-prof-dr-guido-quelle/

***

Seit 2004 hat sich das Internationale Marken-Kolloquium zu einer der herausragenden Marken-Veranstaltungen im deutschsprachigen Raum entwickelt. Seit 2012 steht es unter der Leitung der Dortmunder Mandat Managementberatung GmbH und ihres Geschäftsführers, „Wachstumstreiber“ Prof. Dr. Guido Quelle.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Mandat Managementberatung GmbH
Herr Prof. Dr. Guido Quelle
Emil-Figge-Straße 80
44227 Dortmund
+49-231-9742390
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PROF. DR. GUIDO QUELLE / MANDAT MANAGEMENTBERATUNG GMBH

Prof. Dr. Guido Quelle ist seit mehr als 20 Jahren Unternehmer. Als Berater, Autor, Redner und Experte für profitables Wachstum unterstützt er aktive Unternehmenslenker dabei, ihre Unternehmen auf nachhaltiges Wachstum zu trimmen. Der ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Mandat Managementberatung GmbH
Emil-Figge-Straße 80
44227 Dortmund
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG